Trump und die Haarfarbe BLOND

Cartoon by seli

Es mag schon sein, dass die Haarfarbe von Donald Trump in Wirklichkeit nicht so strohblond ist, wie ich sie auf meinem Bildschirm sehe. Wahrscheinlich stimmen auch die Witze über die Blondinen nicht alle, die man so im Allgemeinen kennt.

Trotzdem, Trump gibt sich schon als klischeehaftes Blondinchen, wenn man nur an seine Aufkündigung des Pariser Klimaschutzabkommens denkt. Make America Great Again hat bei diesem Thema nichts verloren. So blond kann man gar nicht sein! 

„Wir alle teilen die gleiche Verantwortung: Make our planet great again“, antwortet Macron. Eine starke Ansage des neuen französischen Präsidenten, die die transatlantische Aussage ins richtige Licht stellt, Gratulation. Ich kann nicht glauben, dass diese Aktion von Trump die Meinung des amerikanischen Volkes repräsentiert. (kat)

image_pdfimage_print

Über den Autor

Kommentar hinterlassen zu "Trump und die Haarfarbe BLOND"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*