Januar 2004

Die Dorfkaiser

In der Vorwahlzeit sind sie verschärft unterwegs, die Sesselbein-Sagler und deren Freunde. Besonders ängstlich reagieren Dorf- und Landeskaiser, die selbst gesagelt haben und heute wenige Freunde haben. Den Schritt nach ganz oben schafft man nur mit der Kraft der Ellenbogen und ohne Skrupel. Einzig auf unverbrauchte Quereinsteiger, die niemand kennt, glaubt man sich dann, wenn die Luft dünn wird, verlassen zu können.


Stadt Salzburg: Autokino an der Salzach

Gewöhnlich gut informierte Kreise aus Schloss Mirabell berichten über eine neue Nutzungsvariante des Betonklotzes an der Salzach. An die salzachseitige Wand des Fernheizwerkes sollen ab Sommer Hollywoodfilme projiziert werden.




image_pdfimage_print