Fragen an Harri Stojka von Rochus Gratzfeld

Dieser Tage erscheint in der Edition Tandem das Buch: VIELFALT. Bereicherung oder Bedrohung. Ein Multi-Kulti-Lesebuch herausgegeben von Rochus Gratzfeld. 17 Autorinnen und Autoren haben sich in dem Buch zusammengefunden, schreiben zum Thema. Beleuchten so aus ihrer jeweiligen Perspektive Vielfalt im Kontext multi-kultureller Gesellschaften. Leseprobe.

gegen zigeuner

rochus_q Rochus Gratzfeld (RG)

Multi-Kultur. Schlagwort oder gelebte Realität? Gerade jetzt hat sich die Situation der Roma und Sinti in vielen Ländern Europas wieder dramatisch verschlechtert. Egal, ob in Ungarn, in Rumänien, in der Tschechischen Republik an der Grenze zu Deutschland, in Italien. Braucht Europa wieder Underdogs? Und warum gerade diese ethnische Gruppe?

Harri Stojka (HS)

multi kulti ist gelebte realität. europa ist im moment im bezug auf roma politisch verhetzt, das geht solange, bis man sich ein anderes feindbild sucht.

RG

Wie verstehst du, Harri, ein multi-kulturelles Europa?

HS

als das, was es ohnehin schon ist. ein farbenprächtig, vielschichtiges im künstlerischen sinne interessantes gebilde. es wird sich trotz allen wiederständen durchsetzen und eines tages wird man über all die probleme, die wir heute glauben zu haben, nicht mehr sprechen.

RG

Zigeunermusik. Ich weiß. Auch ich bin gegen das Wort. Sehr sogar. Aber was macht für den Mainstream den Reiz aus? Warum hier totale Ablehnung und dort ebenso totale Begeisterung?

HS

das ist eine erfahrung die ich schon als kind machte. “macht eure musik und dann zieht leine.“

die majorität nimmt sich das gute von uns will aber ansonsten aus xenophobischen gründen nichts mit uns zu tun haben.

RG

Ich bin gegen das Wort Zigeuner! Harri, bitte ein kurzes persönliches Statement von dir.

HS

dieses wort hat mir meine jugend versaut.

Layout 1

image_pdfimage_print

Kommentar hinterlassen zu "Fragen an Harri Stojka von Rochus Gratzfeld"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.