Ohne Schneid koa Freid

Rene Wurzrainer, mobiler Schleifservice

Rene Wurzrainer, mobiler Schleifservice

Ein Messerschleifer am Wochenmarkt in Oberndorf. Es gibt in einer Küche nicht Lästigeres, als wenn die Messer nicht schneiden. Ja, eine Zeitlang kann man sich mit diversen Hilfsinstrumenten zum Schärfen weiterhelfen, spätestens aber bei Wellenschliffmessern werden erbarmungslos Grenzen aufgezeigt.

Karl TraintingerVon Karl Traintinger

Und gute Messer werden auch nicht zum Schnäppchenpreis gehandelt, sodass man sie andauernd wechseln könnte. Heute habe ich Rene Wurzrainer am Oberndorfer Wochenmarkt in seinem Schleifmobil getroffen, er ist der Experte für gut schneidende Messer.

Rene betreibt den mobilen Schleifservice INNschliff und ist unter anderem auf folgenden Wochenmärkten anzutreffen: Oberndorf, St. Johann in Tirol, Salzburger Schranne, Kitzbühel.

Der gelernte Metzger, auch in diesem Beruf geht es ohne scharfe Messer nicht, hat sich in zahlreichen Kursen weitergebildet und beherrscht den Glattschliff, den Wellenschliff und den Reperaturschliff, mit der Fleischhauerei hat er praktisch nichts mehr zu tun, wenn es nicht gerade um scharfe Messer geht.

Da Rene Wurzrainer nicht jede Woche auf jedem Markt sein kann, lohnt es sich nachzufragen, wann er wo anzutreffen ist.