Die Geschichte von Philip Schnauze

philippschnauzeTitel: Die Geschichte von Philip Schnauze
Autor: Erwin Moser
Verlag: Nilpferd in Residenz
Erschienen: 2015
Gebundene Ausgabe: 32 Seiten
ISBN-10: 3701721483
ISBN-13: 978-3701721481
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 4 Jahren
Größe und/oder Gewicht: 16,7 x 1,2 x 24,6 cm

Klapptext:
Es ist tiefe Nacht, im Sumpf schläft alles. Nur einer ist putzmunter: Philip Schnauze! Der hat sich klammheimlich davongeschlichen. In Mutters Bottich, ausgerüstet mit Totenkopfflagge und Holzschwert, macht er sich auf den Weg zum großen, weiten Meer. Sein Plan: Seeräuber werden! Ein berühmter Piratenkapitän – wie Käpt’n Flint oder die Rote Ratte!

Dass Philip nicht allzu weit kommt, ist am Ende gar nicht schlimm. So kann er sich zu Mama und Papa ins warme Bett flüchten … Eine bezaubernde Nacht-und- Nebel-Geschichte, zum Vorlesen und Zusammenkuscheln. Erwin Moser entführt uns ins Traumreich der Abenteuer und nimmt uns mit auf große Fahrt.

Rezension von Karl Traintinger
Ein sehr schön gemachtes Buch, das Groß und Klein dazu einlädt, der Phantasie freien Lauf zu lassen. Es ist ein Buch, das sich ausgezeichnet als Basis für Geschichten eignet, die Eltern Kindern beim Einschlafen erzählen können.

image_pdfimage_print

Kommentar hinterlassen zu "Die Geschichte von Philip Schnauze"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)