Mr. President Donald Trump

Alles soll anders werden. Amerika den Amerikanern. Ist die Globalisierung für die US Amerikaner wirklich kein Ziel mehr? Vorerst gibt es Krisensitzungen weltweit, wozu eigentlich. Ich erinnere mich an die EU Sanktionen gegen Österreich vor vielen Jahren, was hat das damals gebracht? Wer hat das Recht, sich in die Regierungsbildung eines souveränen Staates noch dazu mit demokratischen Wahlen einzumischen?

Letztendlich haben sich die Amerikaner in einer Wahl für Donald Trum entschieden und der Rest der Welt wird damit leben müssen. Ob er es gut macht, werden wir sehen. Die Tendenzen hin zum Nationalismus sind nicht nur in Amerika sichtbar!  (kat)

image_pdfimage_print

2 Kommentare zu "Mr. President Donald Trump"

  1. Josef Becvar | 11. November 2016 um 08:42 |

    Dieser Schmalzlockenträger kann für die Vielzahl der Wähler die USA wieder zu alter Stärke verhelfen! Auch die amerik. Frauen stehen auf starke Männer, sonst hätten sie ihn nicht gewählt. In mehreren Bundesstaaaten wird der Haschsichanbau legalisiert. Etwas strange sind sie schon, diese Cowboys!

  2. DREH DICH NICHT UM.
    HERE COMES THE PRESIDENT!
    Fuck. Bill hätte ein Blow Job fast das Amt gekostet.
    Fuck. Donald steckt ihn einfach rein.
    No is not a no. Fuck. I am the President.
    Bill spielte, Donald macht ernst.
    Bück dich Baby. I am the President.
    Love my daughters tits.
    Bin nicht auf Drogen, bin auf Viagra, Pfizer. Amerika first.
    Fuck. I am the President.
    Bück dich Welt.
    Amerika first.
    Ich nehme euch alle. Anal.
    Fuck. I am the President.
    https://youtu.be/VpaCs8ZLj64
    Epilog
    Putin und Erdogan applaudieren.
    Hofer kennt sich thematisch nicht wirklich aus.
    Strache bestellt noch mal Bier.
    Seehofer fühlt sich zu alt für derartigen Kram. Das Herz.
    Petry masturbiert.
    Ich kotze.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.