Musik




Pfarr- und Wallfahrtsmuseum Mariafarr

Pfarr- und Wallfahrtsmuseum in Mariapfarr eingerichtet – Originalstube von Joseph Mohr wird gezeigt – hier schrieb der Pfarrer „Stille Nacht“ Walter Schweinöster. In Mariapfarr im…



Jazzclub Life Salzburg – Ohne Geld koa Musi

„Ohne Geld koa Musi“ ist ein geflügeltes Wort, das leider auch für uns Gültigkeit hat. Den überwiegenden Teil unserer Aktivitäten haben wir aus den Eintrittsgeldern finanziert. Da aber der „Besucherandrang“ immer mehr nachgelassen hat sehen wir uns gezwungen, das Angebot „guter Jazz zu erschwinglichen Preisen“ aus dem Regal des Kulturangebotes in Salzburg zu nehmen


THEM – The Belfast Blues Band

Die Legende lebt – in der Salzachhalle in Laufen. Ein musikalisches Topereignis fand am 17. Dezember in der Salzachhalle in Laufen statt. Wer kennt sie nicht? Ihre Hits wie „It`s all over now, Baby Blue“, „Gloria“ oder „Baby, please dont go“, ……


„… and the winner ist: Tina Rauch from Austria !“

„Ah, Austria. Walzer, Strauss, Mozart, Tyrol, Sachertorte – yes, i know“. Die breiten Hüte nicken, die silbernen Gürtelschnallen werden zurechtgerückt, die Stiefel spiegeln die Zufriedenheit darüber wieder, den Unterschied zwischen Australien und Austria erkannt zu haben. Jetzt kommt ein neuer Begriff dazu, der den Amerikanern den Unterschied ein für allemal klar macht: Tina Rauch. Bekannt als Trucker-Lady-Tina. Sie hat als erste Europäerin im Mutterland der Western- und Countrymusik alle heimischen Größen hinter sich gelassen und den begehrten „American Eagle Award“ für die beste Vocal-Group Amerikas erhalten. „Das ist, wie wenn ein Japaner einen Jodelwettbewerb in der Schweiz gewinnt“, kommentierte ein Dänischer Gast im Las Vegas Show-boat-Hotel, dem Austragungsort des Wettbewerbs, den überraschenden Titel für die Trucker Lady aus Gänserndorf.



Alois Fuchs: Die Sonnenfinsternis

Jahrhundertsonnenfinsternis Am 11. August um 12 Uhr 39 Minuten und 56 Sekunden wird Salzburg von völliger Dunkelheit erfaßt Auslöser wird die erste totale Sonnenfinsternis dieses…


Imprecated Destiny

Gerhard Resinger. Nach einem längeren Aufenthalt in Südamerika im Jahr 1994 beschlossen Mario (Vocals) und Alex Hoffmann (Gitarre) eine Band zu gründen – natürlich aus…


image_print