Musik

eva panner-frisch: sooo schei 4eva

Nichts im Leben ist zufällig, heißt es immer wieder einmal. Am Kleintier Weltkongress FECAVA 2016, der dieses Jahr in der Wiener Hofburg stattfand, traf ich am VETART Stand die Wiener Tierärztin Eva Panner-Frisch. In der Hand hielt sie einen Stapel CD´s, die sie am Stand vorbeibrachte, für eventuell interessierte Kollegen, wie sie lächelnd meinte.


Erfrischend junge Musik aus Österreich

Am 4. Mai gastierten Lucia Leena und Bianca Ortner, 2 junge Musikerinnen aus Linz, im Innsbrucker the early bird, das für seine Live Acts bekannt ist. Normaleweise touren die beiden Damen mit ihren Bands (Listen To Leena und Melody Current) durch die Lande, diesmal sind sie auf ihrer ersten Solotour unterwegs.


UNIKUM Laufen
Andrew Harrison & Band

Letzten Samstag, am 19. 3. 2016, war im Unikum, das für gute Musik weitum bekannt ist, wieder einmal ein Lifeact angesagt. Den Gitarristen und Bandleader Harry Hinterecker hatte ich schon einmal gehört und in guter Erinnerung und daher war ich auf Andrew Harrison & Band neugierig.


Watzmann Abschiedstournee.
Eine Bildgeschichte.

Am 28. Februar 2016 gastrierte der „Watzmann“ zum 40-Jahre Jubiläum das letzte Mal in der ausverkauften Salzburg-Arena. „Der Berg ruft noch immer, aufi oder nit aufi“. Gespenstisch ziehen die Wolken über den Nachthimmel, das Unheil ist spürbar, greifbar nahe. Wen wird der Watzmann diesmal holen?


Funk@losophy im UNIKUM 2016

Eigentlich wollte ich mit meinem Sohn nur auf ein kleines Stehbier mit Live-Musik im Unikum in Laufen vorbeischauen, ein paar Takte zuhören, einige Fotos für die Dorfzeitung machen und wieder gehen.
Geblieben sind wir bis zum Schluss und wir haben jede Minute genossen!

Ein Fotobericht von KTraintinger


Eberhard Weber & TRI. Lesung, Podiumsgespräch und Konzert

Am 5. 12. 2015 gabe es im Jazzclub BIX in Stuttgart D ein sensationelles Programm: Der Bassist Eberhard Weber präsentierte seine Autobiographie und die Jazz-Formation TRI (Libor Sima – SAX, Mini Schulz – B, Moderation, Obi Jenne DR) spielte unter anderem Musik von ihm.


Fred Hölzl im UNIKUM Laufen

Am Samstag, den 21. Nobvember 2015, gastierte der „Blueswuzler“ Fred Hölzl mit seinem neuen Soloprogramm im Laufener UNIKUM.


Carmen liebt nie lange …

George Bizet’s Carmen, die skandalumwitterte Erfolgsoper aus dem Jahr 1875, Wunschkonzert und Oper mit Anspruch zugleich, sowie Spiel um die gefährliche Liebe macht im Salzburger Festspielhaus Station.


Il mondo della luna – eine gelungene Neufassung

Dieser Tage feierte mit Il mondo della luna eine Opera Buffa von Joseph Haydn am Salzburger Landestheater Premiere. Der Ausdruck „feiern“ ist dabei durchaus zutreffend – die von langwierigen Rezitativen „entstaubte“ Oper wurde, nur behutsam modernisiert, in eine ansprechende Form gebracht, für Auge und Ohr wurde viel geboten, der Premierenapplaus war lange anhaltend und gerechtfertigt.


Die Zauberflöte. Große Oper mit kleinen Puppen

Im Oktober 2014 feierte „Die Zauberflöte“ von Wolfgang Amadeus Mozart als „Singspiel mit Marionetten-Begleitung“ Premiere im Salzburger Landestheater. Nun ist Intendant Carl Philip von Maldeghem mit einer Neuinszenierung ins Marionettentheater übersiedelt. In der etwas gekürzten Fassung stehen die Puppen, die durch magische Fäden zum Leben erweckt werden, im Mittelpunkt und verzaubern Jung und Alt.


Fidelio – eine Ode an die Treue

Das Salzburger Landestheater wagt sich an eine der bedeutendsten Opern der Musiktheatergeschichte.

Wie Beethovens Musik von zeitloser Schönheit ist, so enthält der Stoff des Fidelio heute wie bei der Uraufführung im Jahre 1805 die gleiche Brisanz.


„Die spinnen, die Römer“ – ein schräges Musical

Im antiken Rom spielt die turbulente Verwechslungskomödie, die am Ostersonntag (5. April 2015) im Theater Holzhausen Premiere feierte. Das Musical der Broadway-Legende Stephen Sondheim, eine irrwitzige Farce nach Motiven aus den Komödien von Plautus, unterhält mit aberwitzigen Szenen und viel Klamauk, aber auch berührenden Liebesliedern.


image_print