Juni 2009

Uiscedwr in der ROCKHOUSE Bar

Nimmt man das englische Wort „Fish“ und spricht es ohne F aus, fügt dazu noch „Cat“ ohne t und „Door“, so erhält man die korrekte…


Manu Delago in der ARGEKultur

Am 26. Juni lud die ARGEKultur zu einer einzigartigen Perkussion-Session im Roten Salon ein. Dazu trat der weltweit führende Hang-Virtuose Manu Delago auf und präsentierte…




Yeah!Club im ROCKHOUSE

Michael Steinberger. Anlässlich des letzten Yeah!Club vor der Sommerpause am 21. Juni traf sich die Jugend und die noch jung gebliebenen in der Rockhouse Bar….


Honzi: Der Schwellkörper

In Salzburg sollen Poller den Innenstadtverkehr reduzieren. Die Geschäftsleute und Hoteliers können sich mit diesen unanständigen Schwellkörpern, die Poller sollen in den Boden versenkbar sein, nicht anfreunden, hört man.




Calvados 110 – Kleines Theater – TRT

Die ambitionierte junge Theatergruppe TRT – Le Théâtre des Rêves Têtus (übersetzt: Theater der dickköpfigen Träume) wurde 2002 von den Autoren und Schauspielern Thomas Hupfer und Nicolas Marchand in Salzburg gegründet und hat bereits mehrmals durch spannende Projekte auf sich aufmerksam gemacht. Zuletzt war TRT mit Tschechovs „Onkel Wanja“ und Bernard-Maria Koltés „Die Einsamkeit der Baumwollfelder“ in Salzburg zu sehen.



Neues Geld, neue Welt?

Dienstag, 23. Juni 2009, 20:00 Uhr, Leopold-Kohr-Akademie Salzburg. Die Weltwirtschaftskrise – Ursachen und Auswege. Der Experte für alternative Währungen, Tobias Plettenbacher, zu Gast im Leopold-Kohr-Forum….



image_print