Januar 2017

Donald Trump, das Maß der Dinge

Er ist der mächtigste Mann der Welt. Sein einziges Ziel, noch mehr Reichtum für Reichen und alle anderen sollen schauen, wo sie bleiben. Das ist die Freiheit und größe, die Trump offensichtlich meint.


„Das OFF ist ON“ – ein neues Theater in Salzburg

Die TheaterOFFensive, ein in Salzburg einzigartiges Profi-Ensemble, produziert seit Sommer 2009 hochwertiges und unterhaltsames Theater abseits des Mainstreams, welches bisher an ständig wechselnden Orten in Salzburg zu bewundern war. Anlässlich einer Pressekonferenz präsentierte der künstlerische Leiter Alex Linse die neue Spielstätte und den abwechslungsreichen Spielplan für die kommenden Monate.


„Wut“ – Götter im Schlachthof

Elfriede Jelinek verfasste den Text des 2016 an den Münchner Kammerspielen uraufgeführten Stückes als Reaktion auf die Pariser Terroranschläge im Jänner 2015, die der Redaktion der Satirezeitschrift „Charlie Hebdo“ und einem koscheren Supermarkt gegolten hatten.


Oskar Feifar: Zwergenaufstand

So ein Zirkus! 150 Jahre Tratschen. Das muss gefeiert werden! Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und wie bestellt kommt ein Wanderzirkus in den Ort. Alles scheint perfekt, bis ein Unwetter losbricht und alles gehörig durcheinanderwürfelt.



Die Sache mit den Mieten

Es gibt wenige finanztechnische Konstanten im Leben. Gewinnbringende Zinsen gibt es nicht mehr, Aktienkurse flattern von hinnen nach dannen und sind eher eine Spielwiese für Spezialisten.


Fälschungssichere Kunst

Im Kapuzinerhof in Laufen/ Obb. stellen zur Zeit 2 Salzburger Künstler aus, denen es unter anderem um die Fälschungssicherheit ihrer Werke geht. Beide haben einen Weg gefunden, der es ermöglicht, auf ewige Zeiten die Bilder eindeutig zuzuordnen.



Ines Eberl: Salzburger Totentanz

Der Galerist Tobias Tappeiner treibt tot im Schlossteich von Hellbrunn, kurz darauf stirbt der Kunstprofessor Arnulf Salchenegger an einer Pilzvergiftung. Sein Assistent Hans Bosch glaubt nicht an einen Unfall.


2017

Meine ersten Gedanken aus Bleistift im neuen Jahr. Sie beziehen sich auf die Weltpolitik. Sie beziehen sich auf Trump. Sie beziehen sich auf Putin…. Vielleicht sollte ich noch Erdogan hinzufügen.


Das Phänomen Stalking
Was können Betroffene tun?

Man könnte meinen, in einem Nest wie Pollykarpsing geht es in jedem Fall gemütlich zu. Doch scheinbar sind gewisse Angleichungen an unsere scheinbar normale Welt nicht von der Hand zu weisen. Dies belegen jüngste Fälle des Stalkings, welche für die Opfer ganz unterschiedliche Konsequenzen haben.


Kopftücher polarisieren

Es ist schon bemerkenswert, wie das Tragen von unterschiedlichen Kopfbedeckungen die Menschen immer noch auseinander dividiert.


image_print