April 2017




SPÖ Wahlfolder 1974 Lhausen

Der Wahlfolder für die Gemeinderats- und Bürgmeisterwahlen 1974 ist ab sofort wieder als Download verfügbar! Was waren damals die Themen, die Lamprechtshausen im nördlichen Flachgau bewegten?


50 Jahre Volksabstimmung über Bürmoos

Vor 50 Jahren, am 23. April 1967, entschieden sich die beiden Flachgauer Gemeinden Lamprechtshausen und St. Georgen durch eine Volksabstimmung zur Neugründung der Gemeinde Bürmoos, die es in der Folge dann seit 1. Juli 1967 offiziell gibt.


Der Apfelbaum im Hausgarten

Bei mir im Garten steht ein einzelner Apfelbaum, es ist ein Elstar, der schmackhafte und saftige Früchte trägt. Die Äpfel schmecken fein – säuerlich und haben ein weiß – gelbliches Fruchtfleisch. Bis vor einigen Tagen stand er in voller Blüte, es war herrlich, den Baum anzusehen. Bienen habe ich noch fast keine gesehen, aber zahlreiche Hummeln waren schon unterwegs.



Gewohnheitsrecht oder so ähnlich

Das Land Salzburg besitzt zahlreiche Liegenschaften an Salzburger Seen, beispielsweise am Wallersee, um nur einen zu nennen. Die Seegrundstücke konnten gepachtet werden, erwischt hat ein normal Sterblicher diese extrem günstigen Schnäppchen eigentlich nie, die Liegeplätze am Wasser waren für Otto Normalverbraucher nahzu unerreichbar.


Türkischer Honig 2017

Haarscharf hat am Ostersonntag der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan das Referendum zur Ausweitung seiner Macht-Befugnisse gewonnen.


Dominik Kimyon: Stallgeruch

Stadt Land Mord. Die Angst geht um im beschaulichen Eichsfeld: Die frisch verlobte Linda Becker liegt tot zwischen ihren Alpakas. Ein düsteres Geheimnis aus ihrer Vergangenheit nimmt sie mit ins Grab.



„Der nackte Wahnsinn“ – vor und hinter der Kulisse

Michael Frayns irrwitzige Chaos-Komödie über die beruflichen und privaten Schwierigkeiten einer drittklassigen Schauspieltruppe feierte am 1. April 2017 in der Regie von Thomas Enzinger am Salzburger Landestheater Premiere. Es darf gelacht werden.


image_print