Museum

Im Zeichen des Sterns

Das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart zeigt in beeindruckender Weise die 160-jährige Geschichte des Automobiles. Es waren die Herren Benz, Daimler und Maybach die die bis heute andauernde Erfolgsgeschichte einläuteten.


Ein Haus voller Schweinereien

Das Stuttgarter Schweinemuseum ist eines der schrägsten und kuriosesten Museen, die ich kenne. Es ist im alten Verwaltungsgebäude des ehemaligen Schlachthofs untergebracht. Die von Erika Wilhelmer zusammengetragene Sammlung zeigt auf über 1000 Quadratmetern weit mehr als 50000 Exponate zum Thema Schwein.


Alter Pfarrhof im Stille Nacht Bezirk

Oberndorf. Am 25. September 2016, dem Tag des Denkmals, öffnete das neue Stille Nacht Museum erstmals seine Pforten für Besucher. Die Architekten Heide Mühlfellner und Kaspar Müller erklärten dem interessierten Publikum die Baumaßnahmen für die Renovierung des Gebäudes.


Stahlpark Riedersbach. IN MEMORIAM KH SCHÖNSWETTER

Karlheinz Schönswetter (* 13. Februar 1941 in Wien; † 18. Juli 2006 in St. Georgen bei Salzburg) war ein österreichischer Künstler. Der „Vater“ des Stahlparks in Riedersbach. Wir hatten begonnen, uns näher kennenzulernen, als er plötzlich und unerwartet viel zu früh verstarb. Unser geplantes erstes gemeinsames Kunstprojekt blieb somit unvollendet.




Pfarr- und Wallfahrtsmuseum Mariafarr

Pfarr- und Wallfahrtsmuseum in Mariapfarr eingerichtet – Originalstube von Joseph Mohr wird gezeigt – hier schrieb der Pfarrer „Stille Nacht“ Walter Schweinöster. In Mariapfarr im…


image_print