Maria Publig: Waldviertelspur

Maria Publig
publig: waldviertelspur

Autorin: Maria Publig
Titel: Waldviertelspur
ISBN: 978-3-8392-7632-7
Verlag: Gmeiner Verlag GmbH
Erschienen: 14. April 2023

Buch beim Buchhändler ums Eck oder online bei einem österr. Buchhändler kaufen >

Klappentext:

Die Auftragsbücher der PR-Agentin Walli Winzer sind randvoll. Dennoch findet sie Zeit für ein neues Hobby: die Malerei.

Aufgrund der Massen an geschlägertem Holz fehlen ihr zunehmend geeignete Motive. Im Wald klaffen überall Lücken. Der örtliche Sägewerkbetreiber ist währenddessen nicht bereit, die Forstbesitzer angemessen zu bezahlen.

Kurz darauf findet Walli mit einem Trüffelsucher die Leiche des Unternehmers. Als die Ermittlungen des Dorfpolizisten Grubinger ins Stocken geraten, bittet er die findige PR-Lady um Hilfe.

Anni Lemberger

Rezension von Anni Lemberger

Wally Winzer ist wieder zurück im Waldviertel – dort fühlt sie sich mittlerweile zuhause und kann ihre Seele baumeln lassen. In ihrer PR-Agentur „Firebird“ in der Hauptstadt hat ihre Mentee und Ziehtochter Silvia, gemeinsam mit Tobias Stieglitz, alles fest im Griff. Deshalb kann sie sich in ihrer Wahlheimat Großlichten ganz intensiv ihrem neuen Hobby, der Malerei, widmen. Außerdem hat sie auch einige Gemälde und Zeichnungen von einer befreundeten Galeristin erworben, die sie in einer privaten Vernissage in ihrem Wochenendhaus präsentieren möchte.

Einer ihrer Gäste ist der Gourmetberater Marius Riesz, den sie kurz zuvor bei einem ihrer Malversuche im Wald kennen gelernt hat, wo dieser mit seinem Hund das Erschnüffeln der Trüffel trainierte. Als Wally einen Tag später der Einladung Marius´ folgt, ihn bei der Trüffelsuche zu begleiten, stolpert sie nicht nur über Dornen, sondern auch über eine Leiche.

Die Tätersuche gestaltet sich schwierig, denn die Liste der Feinde des Getöteten ist lang, weil es sich der rücksichtslose Holzhändler mit den Waldbesitzern und Jägern ordentlich verscherzt hat. Darum bittet der örtliche Polizist Grubinger Wally um ihre Hilfe.

Ein reizender und gut zu lesender Kriminalroman rund um die PR Lady Wally Winzer. Die „Ermittlungen“ nehmen in diesem Roman einen eher geringen Raum ein. Viel mehr wird der Alltag der toughen Dame und ihrer Freunde beschrieben und die Sehnsucht beim Leser geweckt, seine Auszeit in Wally´s Idylle zu verbringen.

Eine liebenswerte Protagonistin, auf die mich schon gefreut habe und deren Charme mich immer mehr einnimmt.


Dorfgockel

Sie schätzen die Buchkritiken in der Dorfzeitung?
Freunde helfen der Dorfzeitung durch ein Abo (=Mitgliedschaft)! Wir sind sehr stolz auf die Community, die uns unterstützt! Auf diese Weise ist es möglich, unabhängig zu bleiben.

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

Diesen Artikel empfehlen. Teilen mit:

Visits: 18

Dorfladen

Kommentar hinterlassen zu "Maria Publig: Waldviertelspur"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*