White Noise 2011 in Salzburg


KTraintinger. Das neue Kunstprojekt im Land Salzburg, der “Kunstigel der Architektengruppe soma” ging auch an der Dorfzeitung nicht spurlos vorbei. Selbstverständlich waren wir bei der Eröffnung am 26. März dabei, im Bauch des Igels ging es hoch her. Neben einigen künstlerischen Acts standen auch emotionale Diskussionen zum Thema Igel beim Publikum am Programm. Bemerkenswert waren auch die guten Brötchen, die das Eröffnungsfest positiv abrundeten, war zu hören.

Weiterführend Infos zu White Noise finden Sie auf der Homepage. White Noise ist neben dem Kulturprogramm auch für Fotografen interessant, wie die folgenden Bilder zeigen.

Honzis Cartoon: Salzburger Kunstigel – White Noise

image_pdfimage_print

1 Kommentar zu "White Noise 2011 in Salzburg"

  1. Ein interessantes Objekt, nicht wirklich kostengünstig, wie man hört.
    Hanns

Hinterlasse einen Kommentar