Honzis Wochenrückblick
Pfingsten 2011

Haben sich am Wochenanfang noch die EHEC Schlagzeilen überschlagen, gibt es nun höchstwahrscheinlich doch einen Schuldigen: Die Keimlinge. Die Gurken und das andere Gemüse wurden entlastet. Und in der beginnenden Grillzeit wurde der Konsumentengeschmack noch rechtzeitig auf das Grillfleisch gerichtet. Auch nicht schlecht.
Ursula Plassniks OSZE Kandidatur scheiterte am Veto der Türkei. Hätte sie doch mehr Kebap gegessen, auf der asiatischen Seite von Istanbul, meinen manche Insider der Politszene.
Die Flachgauer Ortstafeln wurden mehrsprachig gestaltet, seit bekannt wurde, dass die Stadinger (Einwohner der Stadt Salzburg) die Flachgauer Mundart nicht mehr beherrschen und große Orientierungsprobleme bekommen haben. Es wurde das Hochdeutsche oberhalb der Originalbezeichnung der Orte dazu gefügt. (kat)

Zur sommerlichen Stärkung empfiehlt Honzi:
Scho wieda Spinat.

Letzthin, als ich einsam zu Hause saß und nicht wußte, was ich kochen sollte, läutete das Telefon.
Hallo, spreche ich mit Herrn Honzak?
Ich bejahte und die Dame sagte in leicht gebrochenem Deutsch –
Herr Honzak, ich bin Sylvia und ich rufen Sie an, weil Sie interesse haben an Körperlotion und Creme.
Ich antwortete, das ist sehr nett, allerdings habe ich kein Interesse an Körperlotion oder Creme. Ganz im Gegenteil, ich mag es nicht, wenn meine Haut eingeschmiert wird.
Oh, sagte Sylvia und ich: von wo rufen sie an??
Aus Lugano, war die Antwort und ja, das Wetter sei hier auch schön und sie ginge gern mit mir auf einen Kaffe, ich sollte sie halt um 14h von der Arbeit abholen.
Worauf ich antwortete, daß das nicht ginge, weil mein Hubschrauber beim Sevice sei und …..
…. da hatte Sie aufgelegt.
Im Nachhinein bedauerte ich meine frivole Antwort und mitten im Bedauern fiel mir ein, daß noch ein Packerl Spinat im Gefrierschrank sein müßte.
Alles andre muß ich nicht erklären, nur vielleicht, daß ich erst ein paar Knofizechn im Reindl mit wenig Wasser aufkochte und dann den Spinat dazugab. Den Rest erklärt das Foto.
Von Sylvia habe ich nichts mehr gehört.

Schmatziguttifeini,
Euer honzi

image_pdfimage_print

Dorfladen

Kommentar hinterlassen zu "Honzis Wochenrückblick
Pfingsten 2011"

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.