Sabine Kuegler: Jägerin und Gejagte

Buchtitel: Jägerin und Gejagte
Autor: Sabine Kuegler
Verlag: Knaur
Erschienen: 2011
Buch bei Amazon kaufen>

Von Annelore Achatz

Klapptext:
»Es gibt Geschichten, die ich noch nie erzählt habe: von der Zeit, als ich meine Seele verlor, als mich eine grausige Kälte ergriff, als ich versuchte, meine Einsamkeit zu verdrängen und meine Angst durch Härte zu ersetzen. Ich fing an zu kämpfen und wurde von der Gejagten zur Jägerin …«

Als Kind hat Sabine Kuegler den Erzählungen ihrer Mutter über Deutschland gelauscht und von dem geheimnisvollen Land am anderen Ende der Welt geträumt. Als sie jedoch mit 17 den Dschungel verlässt und nach Europa geht, ist alles ganz anders. Wie sehr sie kämpfen musste, um in dieser fremden Welt anzukommen, wie schmerzhaft die Erinnerungen an diese Jahre heute noch sind, davon erzählt dieses Buch.

Rezension:
Wer die beiden vorangegangenen Bücher Dschungelkind und Ruf des Dschungels gelesen hat, kommt nicht an Jägerin und Gejagte vorbei. So auch ich.

Beide vorangegangenen Bücher haben mich bereits gefesselt und nun erwartete ich nicht anderes von Diesem. Ich wurde absolut nicht enttäuscht. Nur in einer Hinsicht, chronologisch gesehen gehört es nach Dschungelkind gelesen, denn es ist die direkte Fortsetzung. Für alle Neu- Leser würde ich es auch empfehlen es so zu lesen!

Denn sonst wird man dieses Buch, oder besser gesagt Sabine Kuegler nicht verstehen, warum sie so naiv war und so ausgenutzt werden konnte.
Wer also Dschungelkind gelesen hat und ebenso von dem Schreibstil und der Geschichte an sich begeistert war, dem kann ich versichern Jägerin und Gejagt ist genauso! Hier werden die fehlenden Lücken von Sabine Kueglers Leben gefüllt. Ich konnte wieder total mitfühlen und bewundere ihren Mut, über die schwere Zeit zurück in die Zivilisation mit ihren Tücken, zu schreiben!
Jedenfalls bin ich begeistert und sehr froh, dass sie Jägerin und Gejagte herausgebracht hat und hoffe es folgen noch ein paar andere Bücher!!

Prädikat:Lesenswert!

image_pdfimage_print

Dorfladen

Über den Autor

Annelore Achatz
Siehe Dorfzeitung.com

Kommentar hinterlassen zu "Sabine Kuegler: Jägerin und Gejagte"

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.