Salzburg Airport

Der Flughafen Salzburg, oder moderner Salzburg Airport W. A. Mozart ist wieder einmal in aller Munde. Die Freilassinger haben Stress mit dem Fluglärm, liegen sie doch seit vielen Jahren in der Anflugschneise. Damals, als es noch steuertechnisch verboten war, in der Stadt Freilassing im Freistaat Bayern gröber einzukaufen, war der Fluglärm kein Thema. Er ist auch kein Thema, wenn es um den Urlaubsflug geht. Aber sonst ist der Wirbel auf jeden Fall abzulehnen.

Die Politik in Wien und Berlin definiert neue Anflugsrouten, die für alle besser sein sollen, einzig die neuen Überflugsgemeinden Anif, Grödig und Hallein und Kaiser Karl im Untersberg sind dagegen, und der Berg himself wohl auch.

Man darf gespannt sein, ob in Zukunft wirklich nur Senkrechtstarter den Salzburg Airport anfliegen dürfen oder überhaupt nur Captain Kirk vom Raumschiff Enterprise seine Mannen und Weiblein herunterbeamen darf! Eine Lösung des Problemes ist vorläufig noch nicht in Sicht. (kat)

Infos zum Flughafen >

image_pdfimage_print

Dorfladen

Kommentar hinterlassen zu "Salzburg Airport"

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.