Lederhose meets Reisstäbchen – Musik, Tanz und Jodeln verbindet Salzburg mit China

reinhold Wieser

Reinhold Wieser

Zhansha Jia Jie – Festival – China, Provinz Hunan

Als musikalische Boschafter von Österreich und ganz im Besonderen von Salzburg geht Reinhold WIeser mit seinen 12 MusikerInnen des Ensembles ALPENMUSIC vom 8.-20. September auf große China Reise. Seit 10 Jahren ist Reinhold Wieser ständiger Gast im Reich der aufgehenden Sonne. ALPENMUSIC begeisterte schon im April 2011 mit elf Konzerten von Süd nach Nord das Publikum in China. Im September geht die Reise in den Nationalpark Zhang Jia Jie mit seinen berühmten sowie markanten Gebirgsformationen, die seit Gedenken berühmte chinesische Maler inspirierten.

30 Nationen aus aller Welt treffen sich im Festivalgeschen. Mit im Gepäck haben die Musiker – u.a. Johanna Zaunschirm aus St. Pantaleon, Reinhold Wieser aus St. Georgen, Josef Esterbauer aus Tarsdorf, Thomas Hauber aus Bayrisch Gmein, Susanna Kiss und Izabella Egri aus Salzburg, Heinz Hasenauer aus Bad Gastein – das Alphornkonzert von Leopold Mozart, Musik aus Sound of Music, Werke von W.A.Mozart ( Posthorn Menuett ) sowie Solos für Violine , Posaune und Trompete und Volksmusik.

Nach dem Festivalbesuch in der Provinz Hunan gibt Alpenmusic noch Konzerte in Shanghai – New City Theater , Ningbo – Operahouse und Suzhou – Design School. ALPENMUSIC bedeutet auch selbstverständlich das Tragen unserer traditioneller Tracht, passend zu der Musik aus den Alpen. Selbstverständlich wird ein Boarischer mit den chinesischen Gästen getanzt, sowie ein kurzer Jodler eingeübt. Musik,Tanz und Jodeln versteht die ganze Welt.

Nach Rückkehr von seiner 19. China Tournee ist bereits das Konzert „Ave Maria & die schönsten Hochzeitsmusiken“ am 1. Oktober in der Pfarrkirche St. Georgen bei Salzburg in Kooperation mit dem Katholischen Bildungswerk in Vorbereitung.

Das China Programm aus dem Nationalpark Zhang Jia Jie gibt es am 26. Oktober im Nationalparkzentrum Mittersill zu hören. Begleitet wird das Konzert mit einer Fotoprojektion der Konzerttournee von April und September.

image_pdfimage_print

Dorfladen

Über den Autor

Karl Traintinger
Dr. Karl Traintinger ist der Herausgeber und leitende Redakteur der Dorfzeitung. Die Dorfzeitung ist seit September 1998 unter dem Motto: "Dorf ist überall" online. 2018 kam das Dorfradio, das Radiomagazin der Dorfzeitung dazu. Es wird jeden ersten Montag im Monat von der Radiofabrik in Salzburg ausgestrahlt und kann zudem weltweit gestreamt werden.

Kommentar hinterlassen zu "Lederhose meets Reisstäbchen – Musik, Tanz und Jodeln verbindet Salzburg mit China"

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.