Ernest Stierschneider: Frühling am Wallersee

Der Winter hat sich zurückgezogen, das Eis am Wallersee ist verschwunden. Frühlingsbeginn. Die Fischer erobernd den See. Noch geht es beschaulich und ruhig zu, Langsamkeit ist bildbestimmend. 

Von Karl Traintinger

Beeindruckende Farbspiele beherrschen die Fotos von Ernest Stierschneider, atemberaubend hat er sie in Szene gesetzt. Noch ist der Wallersee ein Ruhepol in der Landschaft, sein Wasser ist noch klar und kalt.  Und doch tauchen schon vereinzelt Sportler am See auf und lassen erahnen, welch Trubel die kommenden warme Zeit mit sich bringen wird. 

Ernest Stierschneider in der Dorfzeitung
Winter am Wallersee
Frühling am Wallersee
Sommer am Wallersee
Herbst am Wallersee

Diesen Artikel empfehlen. Teilen mit:

Views: 3

Dorfladen

1 Kommentar zu "Ernest Stierschneider: Frühling am Wallersee"

  1. Rochus Gratzfeld Rochus Gratzfeld | 21. März 2012 um 11:40 |

    sehr schöne, feinfühlige impressionen.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*