Honzis im Sommer 2012

Cartoon by Honzi

Salzburg ist im Ausnahmezustand! Bereits kurz nach der Eröffnung der diesjährigen Festspiele spielen sich in der Kaufmannschaft der Innenstadt dramatische Szenen ab. Bedingt durch die neue Innenstadtsperre kommt es zu menschenleeren  Straßen und Gassen, niemand verirrt sich in den Festspielbezirk, genau wie von manchen Stadtpolitikern und einschlägigen Medien prophezeit worden war.  Gähnende Leere in der Griesgasse, das hat es bis dato noch nie gegeben. Gerade noch rechtzeitig wurde vor einigen Tagen das Bettelverbot aufgehoben, so können sich die verarmten Innenstadt – Geschäftsleute gerade noch über Wasser halten.  Zur Zeit werden gerade Spendenkonten eingerichtet, wir werden die Bankverbindungen bekanntgeben, sobald sie bekannt sind.

Immenhofs Affentor wurde dieser Tage sicherheitshalber in den Rupertinum-Innenhof übersiedelt, zu groß wäre die Diebstahlgefahr durch Altmetallsammler, heißt es aus gewöhnlich gut informierten Kreisen aus Schloss Hellbrunn.

Wie klein ist dagegen das Problem der stark schrumpfenen Ärzteschaft in Österreich. Landärzte gibt es fast nur noch für das Fernsehen, die zahlen bessere Gagen. Die Österreicher haben aus Prestigegründen lieber EU-Studenten an ihren Universitäten als Einheimische, wird vermutet. Vielleicht gibt es für vorbildliche Studentenintegrationspolitik ja auch einmal eine Förderung aus Brüssel, ein Kopfgeld quasi,  sinniert der zuständige Minister vor sich hin.  Und wenn fast nur mehr ausländische Studenten studieren, haben es unsere dann auch viel leichter, Auslandskontakte zu knüpfen.  Als Ausgleich für die zu wenigen Ärzte soll in den Kindergärten die “Gesunde Jause mit Möhre” eingeführt werden. Die Politik hofft so, den Bedarf an Ärzten für das Fußvolk drastisch senken zu können. (kat)

image_pdfimage_print

Dorfladen

Über den Autor

Karl Traintinger
Dr. Karl Traintinger ist der Herausgeber und leitende Redakteur der Dorfzeitung. Die Dorfzeitung ist seit September 1998 unter dem Motto: "Dorf ist überall" online. 2018 kam das Dorfradio, das Radiomagazin der Dorfzeitung dazu. Es wird jeden ersten Montag im Monat von der Radiofabrik in Salzburg ausgestrahlt und kann zudem weltweit gestreamt werden.

Kommentar hinterlassen zu "Honzis im Sommer 2012"

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.