Fotoausstellung: Pflege braucht viele Hände

(08.02.2013, Schwarzach/Salzburg) – „Pflege braucht viele Hände“ – unter diesem Leitmotiv bildet die Schule für Gesundheits- und Krankenpflege im Krankenhaus Schwarzach jährlich rund 60 Pflegekräfte aus. Jetzt wurde im Foyer der Schule eine neue Foto-Ausstellung eröffnet.

201302-kh-schwarzach-pflege3

Eindrucksvolle Bilder rücken die helfenden Hände sowie die Kommunikation zwischen Pflegeperson und Patient in den Fokus der Aufmerksamkeit. Gemacht wurden sie vom Arzt Franz Messenbäck, Leiter der Schwarzacher Chirurgie – und nebenbei preisgekrönter Fotograf.

201302-kh-schwarzach-pflege2

“Als Chirurg beschäftige ich mich schon seit vielen Jahren auch mit dem Thema Ästhetik, sowohl in meinem Beruf als auch in meinen Fotoarbeiten spiegeln sich immer Präzision, Kreativität und der richtige Einsatz von Technik wider”, erklärt der Primar.

201302-kh-schwarzach-pflege1

Mehrere Preise in den letzten Jahren, darunter die “FEP European Landscape Bronze Camera” sind Beleg für das außergewöhnliche Talent Messenbäcks, neben seiner professionellen Arbeit als Mediziner im Pongauer Spital.

Presseaussendung
Krankenhaus Schwarzach.
Fotos: Franz Messenbäck


Diesen Artikel empfehlen. Teilen mit:

Dorfladen

Kommentar hinterlassen zu "Fotoausstellung: Pflege braucht viele Hände"

Hinterlasse einen Kommentar