Dorothea Steinbacher:
Chiemgau kulinarisch

chiemgauAutor: Dorothea Steinbacher
Titel: Chiemgau kulinarisch. Der Chiemgau tischt auf!

Verlag: Anton Pustet, Salzburg, 2014
Format: 11,5 x 18, 144 Seiten, durchgehend farbig bebildert
Buch-Bindung: französische Broschur

Preis:€ 19,95
ISBN: 978-3-7025-0742-8

Buch bei Pustet-Verlag bestellen>

Ein Buchtipp von Karl Traintinger

Klapptext:
Der Chiemgau im äußersten Südosten Oberbayerns ist überreich an Naturschönheiten und Kulturdenkmälern. Nach dem Wandern auf uralten Pilger­wegen oder dem Schwimmen im See kehrt man gern ein: in eines der mächtigen alten Dorfwirtshäuser, in eine urige Almhütte oder eine kleine Bauernwirtschaft.

Daneben gibt es immer mehr charmante ­Cafés und Restaurants an den schönsten Plätzen, eröffnet von jungen Leuten, die den Reiz des Landlebens und des Selbstgemachten aus den frischen Zutaten der Region für sich ent­decken. Doch wie findet man diese Lokale und Pro­duzenten, die oft noch Geheimtipps sind und hauptsächlich durch Mundpropaganda weitergegeben werden? Dafür gibt es jetzt dieses Büchlein als nützlichen Wegweiser!

Rezension:
Das handliche Buch ist ein kulinarischer Wegweiser durch den schönen Chiemgau im Süden Bayerns. Durch die Angabe der Internetadressen hat man die Möglichkeit, die Gaststätten vorab zu erkunden, ist es doch immer wieder lästig, vor verschlossenen Türen zu stehen, weil gerade Ruhetag ist.

Da ich immer wieder gerne neue Gaststätten probieren, bin ich zum Landhaus Tanner in Waging am See gefahren. Das Essen war ausgezeichnet und ich habe beschlossen, das Buch weiter praktisch zu erforschen!

Nachsatz: Angenehm wäre es, gäbe es neben den 59 angeführten Gaststätten auch einen Hinweis darauf, auf welcher Buchseite sie zu finden sind!

image_pdfimage_print

Dorfladen

Kommentar hinterlassen zu "Dorothea Steinbacher:
Chiemgau kulinarisch"

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.