Die Rupertustherme setzt auf Familien

DZ_Logo_129
Die Bad Reichenhaller Therme setzt auf Familien! das schlägt sich weniger im kindgerechten Badeangebot sondern vielmehr bei den Eintrittspreisen nieder. Eine dreiköpfige Familie zahlt um einen Euro weniger als ein Erwachsenenpärchen.

Irgendwie finde ich das schon ein bisschen schräg,
meint ein stirnrunzelnder Spaziergänger.

image_pdfimage_print

Über den Autor

Der Spaziergänger
Der Spaziergänger ist der Redaktion bekannt!

1 Kommentar zu "Die Rupertustherme setzt auf Familien"

  1. Ich besuche die Rupertustherme ganz gerne, weil die Anlage sehr schön ist. Als Einzelbesucher ist mir die angesprochene Preisgestaltung noch nie aufgefallen. Mir gefällt es nicht zuletzt deswegen dort sehr gut, weil meist wenig Kinder sind und dadurch der Wirbel nicht so groß ist; wenn ich den Trubel bräuchte, ginge ich nach Berchtesgaden in die Untersbergtherme.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.