WÜRZWERK – Ein Projekt mit Pepp

Klassenfoto

Die 3 BK der BHAK Oberndorf führt in diesem Schuljahr ihr eigenes Unternehmen: WÜRZWERK. Die SchülerInnen entwickeln, produzieren und verkaufen verschiedene Gewürzmischungen, die den Küchenalltag erleichtern und vor allem bereichern sollen.

Text von Isabella Bertsch. Alle Fotos: Würzwerk, Junior Company

Anfang Oktober 2014 einigten sich die 19 Schüler und Schülerinnen der 3BK der BHAK Oberndorf darauf, Gewürzmischungen zu kreieren und diese zu verkaufen. Zwei Wochenstunden in Businesstraining, Projekt- und Qualitätsmanagement ermöglichen ihnen dieses Projekt durchzuführen – das weltweit unter dem Namen Junior Company bekannt ist.

Zu Weihnachten verkauften sie ihre Eigenkreationen auf dem Oberndorfer Adventmarkt und seit März sind sie auch jeden zweiten Samstag auf dem Wochenmarkt in Oberndorf vertreten. Besonders stolz ist das Jungunternehmen auf ihre Werbemaßnahmen – ein großes Plakat in Oberndorf und eine Vitrine in Salzburg beim Neutor.

Vom 13. bis 15. März nahmen sie an der internationalen Handelsmesse in Wien teil und stellten sich der Konkurrenz von über 60 anderen Junior Companies aus ganz Europa. Finanzielle Unterstützung bekamen sie dafür von der Industriellenvereinigung Salzburg.

Am 20. Mai findet der Salzburger Bundeswettbewerb statt. Die Junior Company wird ihr Unternehmen präsentieren.

wuerzwerkDie aktuellen Verkaufstermine am Wochenmarkt in Oberndorf (ausgenommen bei Regenwetter):

Samstag, 2. Mai 2015
Samstag, 16. Mai 2015
Samstag, 30. Mai 2015
Samstag, 13. Juni 2015

Mehr Infos über gibt es auf der Facebook Seite:
www.facebook.com/wuerzwerkjuniorcompany

image_pdfimage_print

Kommentar hinterlassen zu "WÜRZWERK – Ein Projekt mit Pepp"

Kommentare willkommen!