dorfzeitung _quer

Nach dem Badeschluß im November 2016 wurde im Salzburger Hallenbad das ganze vorrätige Wasser verkauft. Restportionen sind noch für einige Zeit im Kurhaus erhältlich. Typisch für das Hallenbadwasser war der ganz typische Chlorgeschmack. Interessenten melden sich bitte in der Direktion. (kat)