Dan Brown: Origin

Dan Brown: Origin

Dan Brown: OriginAutor: Dan Brown
Titel: Origin – Thriller
Aus dem amerikanischen Englisch von Axel Merz
ISBN: 978-3-4310-3999-3
Verlag: 2017 Basei Lübbe AG

Klappentext:
Die Wege zur Erlösung sind zahlreich. Verzeihen ist nicht der einzige. Als der Milliardär und Zukunftsforscher Edmond Kirsch drei der bedeutendsten Religionsvertreter der Welt um ein Treffen bittet, sind die Kirchenmänner zunächst skeptisch.

Was will ihnen der bekennende Atheist mitteilen? Was verbirgt sich hinter seiner „bahnbrechenden Entdeckung“, das Relevanz für Millionen Gläubige auf diesem Planeten haben könnte?

Nachdem die Geistlichen Kirschs Präsentation gesehen haben, verwandelt sich ihre Skepsis in blankes Entsetzen. Die Furcht vor Kirschs Entdeckung ist begründet. Und sie ruft Gegner auf den Plan, denen jedes Mittel recht ist, ihre Bekanntmachung zu verhindern.

Doch es gibt jemanden, der unter Einsatz des eigenen Lebens bereit ist, das Geheimnis zu lüften und der Welt die Augen zu öffnen: Robert Langdon, Symbolforscher aus Harvard, Lehrer Edmond Kirschs und stets im Zentrum der größten Verschwörungen.

 

Rebecca SchönleitnerRezension von Rebecca Schönleitner
Zitat Robert Langdon: „Manchmal muss man nur die Perspektive ändern um die Wahrheit eines anderen zu erkennen“

Der 5. Band um Dan Browns Protagonisten Robert Langdon ist meiner Meinung nach noch spannender als seine Vorgänger. Eine Wahnsinns Nacht, ereignisreich und aufregend in verschiedenen Handlungssträngen und Schauplätzen spielend lässt einen das Buch nur ungern aus der Hand legen.

Die Handlung von „Origin“ ist hochaktuell und unglaublich faszinierend. Jede Schlussfolgerung von meiner Seite während des Lesens wurde spätestens ein Kapitel danach widerlegt. Die Frage nach Gott versus Wissenschaft und Technik ließ mich anfangen viele Aussagen dieses Werkes zu recherchieren und nachzulesen. „Woher kommen wir wohin gehen wir“ die Grundaussage dieses hochbrisanten Buches macht nachdenklich und verursacht auch Angst. Bis zum Ende dieses Buches habe ich nicht mit dem wahren Täter gerechnet, konnte mir gar nicht vorstellen, dass dies sogar möglich wäre.

Der Schreibstil von Dan Brown ist unumstritten, ein sensationelles Buch ein absolutes „Muss“ für Thriller Fans.

image_pdfimage_print

Kommentar hinterlassen zu "Dan Brown: Origin"

Hinterlasse einen Kommentar