Eva Völler: Auf ewig dein

Eva Völler | © Olivier Favre / dtvEva Völler | © Olivier Favre / dtv

auf ewig dein 1Autor: Eva Völler
Titel: Auf ewig dein
ISBN: 978-3-8466-0048-0
Verlag: one Verlag

Klappentext:
„Anna“ flüsterte er rau. “Du kannst dir nicht vorstellen, was es mir bedeutet, dich noch dieses eine mal wiederzusehen.“ Unvermittelt riss er mich in seine Arme und presste verlangend seinen Mund auf meine Lippen. Sein Kuss war von verzehrender Leidenschaft und gleichzeitig so herzzerreißend vertraut und voller Liebe, dass ich es bis in die tiefen meiner Seele spürte. Im nächsten Augenblick war er verschwunden.

Er hatte nicht offen ausgesprochen, was mit mir passiert war, aber mir war auch so klar, worauf es hinauslief. Es gab nur einen Grund, warum er aus der Zukunft zu mir gekommen war. Ich war gestorben.

Anna und Sebastiano sind zurück, um durch die Zeit zu reisen.

Sonja SchönleitnerRezension von Sonja Schönleitner
In der spannenden Fortsetzung der Zeitenzauber-Trilogie sin nicht nur Anna, Jose, Jerry und Sebastiano wieder mit dabei, sondern auch Fatima, Ole und das neueste Mitglied der Time School, Walter. Und diese Unterstützung ist bitter nötig. Denn im sechzehnten Jahrhundert geht einiges schief dank des alten Fitzjohn.

Von gestaltwandelnden Dämonen und dem etwas zu aufdringlichen König einmal abgesehen, sollen sie auch noch den geheimnisvollen Schlüssel suchen, bei dem sie keine Ahnung haben, wo oder was er ist.

Doch im Fokus steht nicht nur die Mission, sondern auch Freundschaft, Verbundenheit und Liebe, was dieses Buch zu etwas wirklich Besonderen macht.

image_pdfimage_print

Kommentar hinterlassen zu "Eva Völler: Auf ewig dein"

Hinterlasse einen Kommentar