Trio Exquisit im Johann

Trio Exquisit im Johann

Alle Fotos: Karl Traintinger, Dorfbild.com

Unter dem Motto KISS & SWING gab es am Faschingssamstag ein swingendes Faschingskonzert Im Wiener Café & Restaurant Johann am Salzburger Hauptbahnhof.

Karl Traintinger

Von Karl Traintinger

Das Trio Exquisit startete mit dem Klassiker Summerwind in den Abend, in einer einzigartigen Interpretation mit Klavier, Gitarre und Violine. Neben vielen bekannten Stücke aus der Lounge-Jazz-Musik gab es auch einige Gustostückerl zu hören: Einen Csardas aus der Heimat von Zsuzsanna Kiss, ein jazziges Morphing von der Kleinen Nachtmusik bis hin zu Bei mir bist du scheen. Einfach herrlich!

Mit einer grandiosen Interpretation von Take The A Train verabschiedete sich das Trio Exquisit vom begeisterten Publikum.

Ein herzliches Dankeschön auch an das Johann, das dieses Konzert ermöglichte! Was gibt es Besseres als Musik beim Wirten, noch dazu ohne Eintrittspreis!

Die Musiker: Zsuszanna Kiss (Gesang und Violine), Peter Reutterer (Gitarre), Alfred Schmitzberger (Klavier, Keyboard, Akkordeon)

Weitere Infos:
2019 Neujahrskonzert in Oberndorf (Konzertmeisterin Zsuszanna Kiss) >
2017 Trio Exquisit im Schwaiger Deli >
2013 Jazzbrunch im Mahlwerk | Trio Exquisit >

image_pdfimage_print

Kommentar hinterlassen zu "Trio Exquisit im Johann"

Hinterlasse einen Kommentar