Ein Kick und weg!

Ein Kick und weg!

Er hat es gemacht, unser jugendlicher Kanzler. Innenminister Kickl wurde geschasst. Und damit wurde dominoartig eine angekündigte blaue ministerielle Rücktrittswelle ausgelöst.

Experten sollen die Minister ersetzen. Misstrauensanträge sind vorprogrammiert. Ist Kurz nur mehr kurz österreichischer Bundeskanzler? Die nächsten Wochen werden es zeigen.

Fakt ist, der Wahlkampf hat gerade begonnen. Rot zeigt bis dato wenig, die Neos spüren Aufwind, JETZT ist jetzt noch da und die Grünen freuen sich über den Joker. Die FPÖ versucht eine Schadensbegrenzung. Und Kurz könnte stärker werden.

Dorfzeitung - Merkantiles

Sie schätzen unsere Cartoons oder den Spaziergänger? Die Dorfzeitung braucht eine Community, die sie unterstützt. Freunde helfen der Dorfzeitung durch ein Abo (=Mitgliedschaft). Auf diese Weise ist es möglich, unabhängig zu bleiben. Nur so kann weitestgehend auf Werbung und öffentliche Zuwendungen verzichtet werden. Da aber auch die Dorfzeitung Rechnungen bezahlen muss, ist sie auf Sie/ Dich angewiesen. Herzlichen Dank für Deine/ Ihre Mithilfe!
Starte noch heute den kostenlosen Probemonat!

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

Diesen Artikel empfehlen. Teilen mit:

Dorfladen

Über den Autor

Thomas Selinger (Cartoon) und Karl Traintinger (Text)
Cartoon: Thomas Selinger Text: Karl Traintinger

Kommentar hinterlassen zu "Ein Kick und weg!"

Hinterlasse einen Kommentar