Niki Lauda ist tot

Niki Lauda ist tot

Der prominente Rennfahrer und Airliner Niki Lauda ist in der Nacht von Montag auf Dienstag verstorben.

Mit Lauda (Niki nationale) hat Österreich eine schillernde Persönlichkeit verloren. Es war drei Mal Formel-1 Weltmeister und nach seiner aktiven Rennfahrerlaufbahn ein nicht ganz unumstrittener Unternehmer und Airliner.

Niki Lauda> (Februar 1949 in Wien; † 20. Mai 2019 in Zürich)

R.I.P.
image_pdfimage_print

Dorfladen

Über den Autor

Thomas Selinger (Cartoon) und Karl Traintinger (Text)
Cartoon: Thomas Selinger Text: Karl Traintinger

1 Kommentar zu "Niki Lauda ist tot"

  1. Er war einer der Größten!

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.