Felix Francis: Triple Crown

Felix Francis | Foto: diogenes/ Debbie Francis

Felix Francis | Foto: diogenes/ Debbie Francis

Felix Francis - Triple Crown

Autor: Felix Francis
Titel: Triple Crown
ISBN: 978-3-2573-0075-8
Verlag: Diogenes Verlag AG
Erschienen: 24.07.2019

Klappentext:

Gerade als Jeff Hinkley beginnt, sich bei der British Horse Racing Authority zu langweilen, flattert ein Hilferuf aus den USA auf seinen Tisch: Vor dem Triple Crown, der hart umkämpften Trophäe des amerikanischen Pferderennens, häufen sich die Hinweise, dass im großen Stil Rennen manipuliert werden. Als bei einer Razzia ein Trainer ermordet wird und nur wenig später alle seine Pferde verschwinden, beschließt Hinkley, auf amerikanischem Turf undercover zu gehen – mit ungeahnten Folgen.

Rezension von Rebecca Schönleitner

Großes Kino im Kopf!

Jeff Hinkley wird in die USA gerufen um als Undercover Agent den Maulwurf der Behörde FACSA (der fiktiven Bundesbehörde zur Korruptionsabwehr im Sport) zu finden. Er ermittelt voller Ehrgeiz und Enthusiasmus undercover auf der Rennbahn und riskiert dabei sein eigenes Leben. Aufgeben geht nicht, akribisch plant er seine Vorgehensweisen und treibt die Spannung zum Höhepunkt.

Ich fand es unglaublich faszinierend die – mir bis dato unbekannte – Welt des Pferderennsports zu entdecken, als Sohn eines Jockeys hatte Felix Francis jahrelang Einblick und kann hier seine Erfahrungen perfekt verarbeiten.

Ein absolut empfehlenswerter Krimi auf hohem Niveau!  

image_pdfimage_print

Dorfladen

Kommentar hinterlassen zu "Felix Francis: Triple Crown"

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.