Nicht wählen geht gar nicht

NR Wahl 2019

Am kommenden Sonntag ist es endlich soweit, Österreich darf seinen neuen Nationalrat wählen. Vielleicht wird dann sogar das Fernsehprogramm wieder besser.

Wobei ich schon feststellen möchte, die gestrige Elefantenrunde im ORF war sehr unterhaltsam gestaltet und kann mit so mancher Samstagabendshow durchaus mithalten.

Die Führungsriege der Parteien hat noch ein letztes Mal versucht, die eigenen Positionen darzulegen. Es gab dabei eigentlich keine Überraschungen, einzig Kurz hat deutlich klar gemacht, warum er die Parteifarbe von Schwarz auf Türkis gewechselt hat. Eine Klasse für sich war The Filz in seiner Analyse der Elefantenrunde in der Zib.

Ich persönlich habe mittels Briefwahl bereits vor über einer Woche meine Stimme abgegeben. So kann man die Elefantenrunden und Vorwahlduelle am einfachsten genießen. Oder auch nicht.

image_pdfimage_print

Dorfladen

Über den Autor

Thomas Selinger (Cartoon) und Karl Traintinger (Text)
Cartoon: Thomas Selinger Text: Karl Traintinger

Kommentar hinterlassen zu "Nicht wählen geht gar nicht"

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.