dorfzeitung _quer
Arnsdorf im Regen

Bauinger (Hg.), Habringer-Hagleitner, Trenda: Sternstunden Religionsunterricht

Sternstunden Religionsunterricht

Autoren: Renate Bauinger (Hg.), Silvia Habringer-Hagleitner, Maria Trenda
Titel: Sternstunden Religionsunterricht – Erzählungen aus dem Schulalltag
Verlag: Anton Pustet Salzburg
Erschienen: 2020
Umfang: 96 Seiten mit farbigen Kinderzeichnungen
Format: 17 x 24 cm französische Broschur
ISBN: 978-3-7025-0976-7

Im Online-Buch-Shop vorort kaufen >

Klappentext

Was leistet Religionsunterricht?

Was geschieht eigentlich im Religionsunterricht? Was erleben Lehrerinnen und Lehrer, was erleben die Schülerinnen und Schüler?

Wenn
Religionsunterricht gelingt, dann ist er ein Kraftfach. Ein Fach, das
alle Beteiligten stärkt, ermutigt und zum Nachdenken anregt. Ein Fach,
in dem das Leben in all seinen Facetten zur Sprache kommt und in dem
Herzen berührt werden. Die Beteiligten erleben solche Stunden wie
Sternstunden: geschenkte Augenblicke, die sich nachhaltig in die
Erinnerung eingraben. Von solchen Sternstunden erzählt dieses Buch.
Lehrerinnen, Lehrer, Schülerinnen und Schüler aus den verschiedenen
Konfessionen und Religionen berichten über Schönes, Trauriges, Lustiges
und Interessantes aus ihrem konkret erlebten Religionsunterricht. Es ist
für sie an der Zeit, öffentlich zu sagen, was sie dem
Religionsunterricht abgewinnen können.

Erfahrungsberichte aus dem Schulalltag unterschiedlicher Konfessionen.

Elisabeth Traintinger

Rezension von Elisabeth Traintinger

Das Buch ist eine Sammlung von Erzählungen und Erfahrungen aus dem Schulalltag unterschiedlicher Konfessionen. Sowohl Religionslehrer als auch Kinder und Jugendliche kommen zu Wort.

Es ist interessant und lesenswert mit welchen Methoden Religionslehrer versuchen, den Schülern einen vertiefenden Zugang zum Leben und Glauben zu vermitteln.

Die Vermittlung von Werten wie Liebe, Respekt und Wertschätzung, die ein wesentliches Element des Religionsunterrichtes darstellt, ist mindestens genau so wichtig wie die Vermittlung von Wissen.

Dieses Buch kann ich allen empfehlen, sowohl Lehrern als auch solchen Personen, die Interesse an der Entwicklung der geistigen Fähigkeiten unserer Kinder haben.


Dorfzeitung.com