Bastian Zach: Donaumelodien – morbide Geschichten

Bastian Zach

Bastian Zach | Foto: Christine Hanschitz - Gmeiner Verlag

Autor: Bastian Zach
Titel: Donaumelodien – morbide Geschichten
ISBN:978-3-8392-2708-4
Erschienen: 09.09.2020
Verlag: Gmeiner Verlag GmbH

Im Online – Buch – Shop vorort kaufen

Klappentext:

Wien und der Tod – eine ewige Liebe. In kaum einer anderen Stadt sind unbändige Lebensfreude und der Hang zum Morbiden so präsent. Daher ist es kaum verwunderlich, dass manch dunkles Geheimnis die Zeiten überdauert hat: Über einen Mann und seine Angst, lebendig begraben zu werden. Die mysteriösen Machenschaften des lieben Augustins. Von den Hexenprozessen über die Wiener Fiaker bis zur Kaiserin Sisi – jede der 11 „Morbiden Geschichten“ erzählt aus einer anderen Zeit und ist doch tief in Wien verwurzelt.

Rebecca Schönleitner

Rezension von Rebecca Schönleitner

Die Sprache Bastian Zachs ist gewöhnungsbedürftig. Die alten, nicht mehr gebräuchlichen Redewendungen machen den Leseeinstieg ein wenig holprig, aber man rutscht schnell hinein und erhält ein feines Lesevergnügen.

Ein reicher Geschäftsmann unternimmt zu Lebzeiten alles um nicht lebendig begraben zu werden. Das Leben in den Abwasserkanalen gestaltet sich schwierig, die kleinwüchsige Mitzi soll ausgestopft werden, der „Schuster-Seppl“ kutschiert „Porzellanfuhren“ – Fiakerfuhren, bei denen sich reiche Herren von willigen Damen verwöhnen lassen,  so sanft wie kein anderer…

Jede der 11 Kurzgeschichten ist für sich eine vergnügliche und auch nachdenkliche Einheit. Sehr schön zu lesen, spannend, vergnüglich.


Dorfzeitung.com
image_pdfimage_print

Dorfladen

Über den Autor

Rebecca Schönleitner
Rebecca Schönleitner, geboren und aufgewachsen in Salzburg, besuchte das musische Gymnasium in Salzburg, danach Puppenspielerin im Salzburger Marionettentheater. Umgesattelt auf Technik und glücklich 2016 wieder bei der Kunst gelandet. Verheiratet und 2 Kinder, lebt im nördlichen Flachgau. Schreibt in erster Linie über Bücher. In der Freizeit begeisterte Tänzerin

Kommentar hinterlassen zu "Bastian Zach: Donaumelodien – morbide Geschichten"

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.