Coronales Wellenspiel

Corona Zahlen steigen

Kaum hat man sich ein klein wenig an die beginnende Normalität gewöhnt, kommen schon wieder die Virologen und Epidemiologen daher und warnen eindringlich: Vorsicht, die Coronazahlen steigen, die 4. Welle ist im Anmarsch.

Es ist schon richtig, die Pandemie ist noch nicht vorbei. Höchstwahrscheinlich ist auch die Delta-Variante nicht die letzte Mutation, die uns treffen wird.

Trotzdem, diesmal sollten die Chanchen für einen einigermaßen normalen Herbst deutlich besser sein als letztes Jahr. Viele Menschen sind schon geimpft. Auch trifft das Virus jetzt hauptsächlich Personengruppen, deren Immunsystem zumeist besser mit der Situation umgehen kann, wie die wenigen Hospitalisierungen zeigen.

Freilich, leichtsinnig werden darf niemand! Aber mit dem nötigen Hausverstand und den wenigen Hygienemaßnahmen sollten die möglichen Coronaeinschränkungen verhindert werden können.

Zu Tode gefürchtet, ist auch gestorben. Man sollte zudem kritisch hinterfragen, ob medizinische Probleme wirklich von Politikern gelöst werden können.

Wir sind sehr stolz auf die Community, die Dorfzeitung unterstützt! Zahlreiche Freunde und Mezäne helfen uns mit ihrem Abo (=Mitgliedschaft), unabhängig zu bleiben. Nur so kann weitestgehend auf Werbung und öffentliche Zuwendungen verzichtet werden. Da aber auch die Dorfzeitung Rechnungen bezahlen muss, ist sie auf Sie/ Dich angewiesen. Herzlichen Dank für Deine/ Ihre Mithilfe!
Starte noch heute den kostenlosen Probemonat!

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

image_pdfimage_print

Dorfladen

Über den Autor

Thomas Selinger (Cartoon) und Karl Traintinger (Text)
Cartoon: Thomas Selinger Text: Karl Traintinger

Kommentar hinterlassen zu "Coronales Wellenspiel"

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.