Reinhardt Sampl – Akte

Reinhardt Sampl

Der aus St. Andrä im Salzburger Lungau stammende Künstler Reinhardt Sampl ist vor allem durch seine Landschaftsmalereien bekannt geworden.

Dr. Karl Traintinger

Von Karl Traintinger

Er beeindruckt mit seinem geradezu spielerischen Umgang mit kräftigen Farben und dem ganzheitlichen Erfassen ganzer Landstriche. 

Ganz im Gegensatz dazu stehen seine fast filigranen Winterlandschaften, die mit ganz wenigen Farben auskommen. Sampl hat sich auch einen Namen als Portraitmaler weit über die Salzburger Grenzen hinaus gemacht.

Hier in der Dorfzeitung stellen wir Akte von Reinhardt Sampl vor, die alle in Aquarelltechnik entstanden sind. Die Bilder beeindrucken durch die großzügige Farbgebung und Dynamik. Grinsend erzählt er von “seinen Nackerten”.

Reinhardt Sampl. Foto: KTraintinger

Prof. Reinhardt Sampl

1953 in Tamsweg/ Lungau, Land Salzburg. Seit seiner Geburt bekennender Lungauer.

Wohnt in Lamprechtshausen.

Studien…

Views: 19

Dorfladen

2 Kommentare zu "Reinhardt Sampl – Akte"

  1. Gerhild K, | 15. Oktober 2010 um 07:04 |

    Ich kann mich schon für schöne Männerkörper begeistern, auch wenn es nicht die Chippendales sind. Zu meiner Freude gibt es in der Werbung jetzt ab und zu auch schön gebaute Männer zu sehen und nicht immer nur die Frauen.

  2. Laubfrosch | 11. Oktober 2010 um 14:59 |

    Die Bilder gefallen mir sehr gut. Gibt es auch männliche Akte? So ein bißchen Lachen wäre ab und zu schon schön.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*