Frauenstimmen 2021

Frauenstimmen

TOSENDE STILLE. BEETHOVEN ZIEHT UM. DIE FERNE GELIEBTE BLEIBT. EWIG

Das Konzert zum Beethovenjahr

Samstag, 6. November 2021, 18:00, Festsaal der Gemeinde Bürmoos

Biliana Tzinlikova (Klavier), Domenica Radlmaier (Sopran u. Schauspiel, bodi end sole-Theater), Oberstimmenchor Bürmoos (Ltg.: Eva Neumayr), BelCanto-Chor Salzburg (Ltg.: Gertraud Steinkogler-Wurzinger), Sinfonietta da Camera Salzburg (Ltg.: Peter Wesenauer) interpretieren Werke von Fanny Hensel (1805–1847), Emilie Mayer (1812−1883) und Ludwig van Beethoven (1771─1827)

Konzept und Gesamtleitung: Gertraud Steinkogler Wurzliger

Wegen der Covid-Pandemie ersuchen wir um Vorbestellung/Reservierung! Es gilt die 3-G-Regel oder die jeweiligen aktuellen Bestimmungen!

Karten: www.maria-anna-mozart.atinfo@maria-anna-mozart.at, 0680/2019054 oder Ticketservice (Mozartplatz);

Vorverkauf: € 14,-/ € 7,-; € 12,- für Mitglieder der Maria-Anna-Mozart-Gesellschaft Salzburg und des Vereins BarockPur;Oe1-Club ermäßigt.

Maria Anna Mozart Gesellschaft

Dorfzeitung.com

Dorf ist überall!

Mit der Dorfzeitung sind Sie über das Geschehen im virtuellen Dorf bestens informiert!

Die Dorfzeitung braucht eine Community, die sie unterstützt. Freunde helfen durch ein Abo (=Mitgliedschaft). Auf diese Weise ist es möglich, unabhängig zu bleiben. Nur so kann weitestgehend auf Werbung und öffentliche Zuwendungen verzichtet werden.

Herzlichen Dank für Deine/ Ihre Mithilfe!
Starte noch heute den kostenlosen Probemonat!

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

Diesen Artikel empfehlen. Teilen mit:

Dorfladen

Über den Autor

Rebecca Schönleitner
Rebecca Schönleitner, geboren und aufgewachsen in Salzburg, besuchte das musische Gymnasium in Salzburg, danach Puppenspielerin im Salzburger Marionettentheater. Umgesattelt auf Technik und glücklich 2016 wieder bei der Kunst gelandet. Verheiratet und 2 Kinder, lebt im nördlichen Flachgau. Schreibt in erster Linie über Bücher. In der Freizeit begeisterte Tänzerin

Kommentar hinterlassen zu "Frauenstimmen 2021"

Hinterlasse einen Kommentar