proFLACHGAU Kultur

proflachgau

Im Jahr 1999 wurde von Wolfgang Saliger der Versuch unternommen, die Flachgauer Kulturinitativen zu mehr Zusammenarbeit zu motivieren. Ziel war unter anderem ein gemeinsames Journal, das regelmäßig erscheinen sollte. Die ersten beiden Ausgaben finden sie am Artikelende als PDF-Download!

Christian Weingartner schrieb in der Erstausgabe

Mit dieser Ausgabe von „Pro Flachgau Kultur“ liegt nun die erste Information über die regionalen Kulturinitiative vor, die sich vor kurzem zu einer Plattform zusammengeschlossen haben. Sechsmal im Jahr soll diese kleine Broschüre erscheinen und als Sprachrohr der Kulturveranstalter gelten. Sie soll aber auch zur Identitätsstärke beitragen.

Die im Jänner gegründete Plattform hat zum Ziel, ihre über das ganze Jahr verteilten Aktivitäten sinnvoll und effizient zu vernetzen. Diese Kulturbroschüre ist ein Teil dieser Koordination und beinhaltet jeweils eine Veranstaltungsvorschau, Rückblicke, Künstlerinterviews, Hintergrund, etc. Das Journal wird bei den einzelnen Veranstaltungen zur freien Entnahme aufliegen. ___STEADY_PAYWALL___

Die derzeitigen Mitglieder sind: Kulturkreis Anif, Kutlurinitiative Flachgau Bürmoos, Kufelix, Kulturverein Hintersee, Henndorfer Kulturkreis, Neumarkter Kulturvereinigung, Kunstinitiative KNIE, Dre Seen Galerie, Kunst und Kultur Mühlberghof Eugendorf, Kulturinitiative Seekirchen, Kulturinitiative Straßwalchen, Wakuum Thalgau, Bierkabarett Obertrum, Kulturverein sKsy Lamprechtshausen, Salzkammergut Spiele, Swing- und Dixielandverein Anif.

Geleitwort Wolfgang Saliger

PRO heiß FÜR
Pro heit für die Kultur im Flachgau, im angrenzenden bayrischen Raum, also in der EUREGIO Salzburger, Berchtesgadenber Land, Traunstein eine aktive Kulturszene zu fördern. Dafür werden wir uns einsetzen und versuchen, gegenseitige Informationen zu geben, aber auch eine Präsentation aller Kulturinitiativen durchzuführen. Das heißt: mehr als Kultur verwalten und auch Kultur aktiv mitbestreiten und erleben. Diese Welt der Sinne in die Herzen der Bewohnerinnen und Bewohner unserer schönen Landschaft zu tragen und deutlich zu machen, daß rund um die Stadt Salzburg einfach „einiges los ist“.

proFlachgau Kultur Nr. 1 (ca. 900 KB) >
proFlachgau Kultur Nr. 2 (ca. 1,4 MB) >

Diesen Artikel empfehlen. Teilen mit:

Dorfladen

1 Kommentar zu "proFLACHGAU Kultur"

Hinterlasse einen Kommentar