Verhängnisvolle Sideletter

sideletter

So wirklich neu sind Nebenabsprachen bei Verträgen ja nicht, das fängt bei Eheverträgen an und hört bei Kampfjetkäufen auf. Selbst in Wirtshäusern gibt es immer wieder einmal Gerichte, die nicht in der Speisekarte stehen!

Früher wurden vor heiklen Gespächen oftmals die Handys eingesammelt und auf ein schriftliches Sitzungsprotokoll verzichtet. Eine grobe Zusammenfassung des Besprochenen war ab und zu genug.

Heute wird selbst unter Nationalratsitzungen fleißig gesmst und gechattet. Wen wundert´s, wenn dann da und dort eher schwierige Protokolle auftauchen und zum Boomerang werden.

Es ist kaum zu glauben, wie wenig manche politische Zeitgenossen mit den Tücken der modernen Technik und bewährten taktischen Vorgehensweisen umgehen können, meint ein etwas verwunderter Spaziergänger.

Dorfzeitung - Merkantiles

Sie schätzen unsere Cartoons oder den Spaziergänger? Die Dorfzeitung braucht eine Community, die sie unterstützt. Freunde helfen der Dorfzeitung durch ein Abo (=Mitgliedschaft). Auf diese Weise ist es möglich, unabhängig zu bleiben. Nur so kann weitestgehend auf Werbung und öffentliche Zuwendungen verzichtet werden. Da aber auch die Dorfzeitung Rechnungen bezahlen muss, ist sie auf Sie/ Dich angewiesen. Herzlichen Dank für Deine/ Ihre Mithilfe!
Starte noch heute den kostenlosen Probemonat!

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

Diesen Artikel empfehlen. Teilen mit:

Dorfladen

Über den Autor

Der Spaziergänger
Der Spaziergänger ist der Redaktion bekannt!

Kommentar hinterlassen zu "Verhängnisvolle Sideletter"

Hinterlasse einen Kommentar