Annäherungen an Stefan Zweig

Edmundsburg - Stefan Zweig Zentrum Salzburg | Alle Fotos: Karl Traintinger, Dorfbild

Edmundsburg - Stefan Zweig Zentrum Salzburg | Alle Fotos: Karl Traintinger, Dorfbild

Am 28. November 2021 jährte sich Stefan Zweigs Geburtstag zum 140. Mal. Seine Lebensgeschichte ist untrennbar auch mit Salzburg verbunden.

Karl Traintinger

Von Karl Traintinger

Das war für Arturo Larcati vom Stefan Zweig Zentrum, sowie Christoph Janacs und Fritz Popp von der GAV Salzburg (Grazer AutorInnen Versammlung) Motivation genug, ein Buchprojekt zu initiieren. Als Verleger konnte Volker Toth vom Verlag Edition Tandem gewonnen werden. Die Idee war Salzburger Autor:Innen und bildende Künstler:Innen (art bv Berchtoldvilla) einzuladen, sich mit Stefan Zweig auseinanderzusetzen.

Nach mehreren, coronabedingten Terminverschiebungen konnten am 11. Juni in einer Matinee das Buch und die Ausstellung präsentiert werden. Arturo Larcati begrüßte die zahlreich erschienen Gäste im Europasaal, Christoph Janacs führte durch das Programm. Gelesen haben im Rahmen der Eröffnung Ludwig Laher, Elke Laznia, Fritz Popp, Gudrun Seidenauer und Brita Steinwendtner, die Ausstellung ist vom 13. Juni bis 12. August 2022 im Stefan Zweig Zentrum Salzburg zu besichtigen.

Folgende AutorInnen und KünstlerInnen sind in der Anthologie vertreten: Susanna Andreini, Reiner Maria Auer, Jutta Brunsteiner, Wolfgang Eibl, Christoph Janacs, Karl Hartwig Kaltner, Wolfgang Kauer, Robert Kleindienst, Ludwig Laher, Volker Lauth, Elke Laznia, Fritz Popp, Christiane Pott, Paul Raas, Klemens Renoldner, Julian Schutting, Gudrun Seidenauer, Brita Steinwendtner, Vladimir Vertlib, Renate Wegenkittl, Gerlinde Weinmüller, O.P. Zier

Titel: Annäherungen an Stefan Zweig
Herausgeber: Christoph Janacs, Arturo Larcati, Fritz Popp
Verlag: Edition Tandem (1. Edition 25. November 2021)
ISBN-10 ‏ : ‎ 3904068512
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3904068512

Im Online – Buch – Shop vorort kaufen

Dorfzeitung

Sie schätzen die Buchkritiken in der Dorfzeitung?
Freunde helfen der Dorfzeitung durch ein Abo (=Mitgliedschaft). Wir sind sehr stolz auf die Community, die uns unterstützt! Auf diese Weise ist es möglich, unabhängig zu bleiben.
Starte noch heute den kostenlosen Probemonat!

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

Dorfladen

Über den Autor

Karl Traintinger
Dr. Karl Traintinger ist der Herausgeber und leitende Redakteur der Dorfzeitung. Die Dorfzeitung ist seit September 1998 unter dem Motto: "Dorf ist überall" online. 2018 kam das Dorfradio, das Radiomagazin der Dorfzeitung dazu. Es wird jeden ersten Montag im Monat von der Radiofabrik in Salzburg ausgestrahlt und kann zudem weltweit gestreamt werden.

Kommentar hinterlassen zu "Annäherungen an Stefan Zweig"

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.