Carmen Korn: Dunkle Idylle

Carmen Korn

Carmen Korn | Foto: Rowohlt/ Jörg Brockstedt

Autorin: Carmen Korn
Titel: Dunkle Idylle
ISBN: 978-3-4990-0658-6
Verlag: Rohwolt Verlag GmbH
Erschienen: 25.01.2022

Das Buch ist in jeder Buchhandlung ums Eck und im Onlineshop des Buchhändlers Ihres Vertrauens erhältlich!

Klappentext:

Als Teresas Mutter mit Ihrem neuen Freund zusammenzieht, könnte alles perfekt sein – denn Teresa ist heimlich in dessen Sohn Leo verliebt.

Doch der Umzug steht unter keinem guten Stern: In der alten Villa am Kanal ist vor einem Jahr ein vierjähriger Junge spurlos verschwunden, und immer noch scheinen über dem Haus die Schatten der Vergangenheit zu liegen.

Zudem hat Leo nur Augen für Elisabeth, die Schwester des verschwundenen Jungen. Dann kommt ein Mädchen, das damals in Verbindung mit der Familie stand, auf mysteriöse Weise ums Leben, und Teresa beschließt auf eigene Faust nach dem Täter zu suchen – ohne zu wissen, dass sie sich damit in höchste Gefahr begibt.

Rebecca Schönleitner

Rezension von Rebecca Schönleitner

Carmen Korn wagt sich noch einmal in die Jugend – Krimi Literatur.

Eine Patchworkfamilie entsteht in einer alten Villa am Kanal in Hamburg. Herlinde und Thomas wagen den Schritt und ziehen mit ihren Kindern zusammen. Doch leider ist die Situation sehr belastet, verschwand doch vor 2 Jahren ein vierjähriger Junge spurlos aus der Villa. Die damalige Kinderfrau des Jungen, Gerda Dau wohnt noch über der Garage und wartet auf seine Rückkehr. Teresa verliebt sich in ihren Stiefbruder, der allerdings die Schwester des verschwundenen Jungen liebt. Mysteriöse Geschehnisse belasten den Familienalltag und irgendwie kommt keiner zur Ruhe.

Der Jugend – Krimi ist spannend, verwirrend und einfach geschrieben, für eine Jugendliteratur ab 14 Jahre fast zu einfach.

Trotzdem eine nette Urlaubslektüre.


Dorfzeitung

Sie schätzen die Buchkritiken in der Dorfzeitung?
Freunde helfen der Dorfzeitung durch ein Abo (=Mitgliedschaft)! Wir sind sehr stolz auf die Community, die uns unterstützt! Auf diese Weise ist es möglich, unabhängig zu bleiben.
Starte noch heute den kostenlosen Probemonat!

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

Diesen Artikel empfehlen. Teilen mit:

Dorfladen

Über den Autor

Rebecca Schönleitner
Rebecca Schönleitner, geboren und aufgewachsen in Salzburg, besuchte das musische Gymnasium in Salzburg, danach Puppenspielerin im Salzburger Marionettentheater. Umgesattelt auf Technik und glücklich 2016 wieder bei der Kunst gelandet. Verheiratet und 2 Kinder, lebt im nördlichen Flachgau. Schreibt in erster Linie über Bücher. In der Freizeit begeisterte Tänzerin

Kommentar hinterlassen zu "Carmen Korn: Dunkle Idylle"

Hinterlasse einen Kommentar