Großer Österreichischer Staatspreis für Anna Baar

Anna Baar Foto: Johannes Puch

Anna Baar | Foto: Johannes Puch

Höchste Kultur-Auszeichnung der Republik – Mit 30.000 Euro dotiert

Die Schriftstellerin wird mit der höchsten Kultur-Auszeichnung der Republik geehrt. „Sprachkraft, Eigensinn und ein individueller Sound machen aus jedem ihrer Bücher ein Ereignis. Anna Baar ist ein Glücksfall für die Kunst des Erzählens und eine hochverdiente Preisträgerin“, gratuliert Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer.

(Presseaussendung)

Anna Baar >

Dorfzeitung

Sie schätzen die Buchkritiken in der Dorfzeitung?
Freunde helfen der Dorfzeitung durch ein Abo (=Mitgliedschaft)! Wir sind sehr stolz auf die Community, die uns unterstützt! Auf diese Weise ist es möglich, unabhängig zu bleiben.
Starte noch heute den kostenlosen Probemonat!

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

Dorfladen

Kommentar hinterlassen zu "Großer Österreichischer Staatspreis für Anna Baar"

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.