Vielklang in Salzburg

Vielklang

Auch heuer stand die Stadt Salzburg einige Male im Zeichen des Flanierfestivals „Vielklang“. Letztes Wochenende und auch im Frühling konnte man an vielen Orten in der Mozartstadt erstklassige Straßenmusik hören.

Karl Traintinger

Von Karl Traintinger

Am Programm stand Musik der unterschiedlichsten Stilrichtungen, zwischen Jazz, Blues, Dixie, Brass, moderner Volksmusik und Klassik war alles dabei. Die Fotoauswahl zeigt Musiker, die heuer dabei waren: Vom letzten Wochenende Bandakadabra mit Flavourama, Babuci and Brothers, Spontaner Dreier, Small Metal Hornets, Los Taktos und vom Frühjahr die Django Partie, die Soko Dixie und die Diatonischen Expeditionen.

Vielklang in der Dorfzeitung >

Dorfzeitung.com

Dorf ist überall!

Mit der Dorfzeitung sind Sie über das Geschehen im virtuellen Dorf bestens informiert!

Die Dorfzeitung braucht eine Community, die sie unterstützt. Freunde helfen durch ein Abo (=Mitgliedschaft). Auf diese Weise ist es möglich, unabhängig zu bleiben. Nur so kann weitestgehend auf Werbung und öffentliche Zuwendungen verzichtet werden.

Herzlichen Dank für Deine/ Ihre Mithilfe!
Starte noch heute den kostenlosen Probemonat!

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

Diesen Artikel empfehlen. Teilen mit:

Dorfladen

Kommentar hinterlassen zu "Vielklang in Salzburg"

Hinterlasse einen Kommentar