Mein Bundes-Präserl

Bundespräsident

Kommenden Sonntag wählen wir Österreicher einen neuen Bundesdpräsidenten.

Die Auswahl ist diesmal, abgesehen vom Amtsinhaber, schon etwas skurril. Da tummeln sich auf dem Stimmzettel rechte Geistesgrößen neben Träumern und Kabarettisten.

Ich weiß nicht, wer bei den politischen Turbulenzen der letzten Jahre außer Van der Bellen eine schöne, schlanke Verfassung erkannt und zum Wohle der Österreicher genutzt hätte!

Wichtig: Am Sonntag unbedingt zur Wahl gehen!

Dorfzeitung - Merkantiles

Sie schätzen unsere Cartoons oder den Spaziergänger? Die Dorfzeitung braucht eine Community, die sie unterstützt. Freunde helfen der Dorfzeitung durch ein Abo (=Mitgliedschaft). Auf diese Weise ist es möglich, unabhängig zu bleiben. Nur so kann weitestgehend auf Werbung und öffentliche Zuwendungen verzichtet werden. Da aber auch die Dorfzeitung Rechnungen bezahlen muss, ist sie auf Sie/ Dich angewiesen. Herzlichen Dank für Deine/ Ihre Mithilfe!

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

Diesen Artikel empfehlen. Teilen mit:

Aufrufe: 0

Dorfladen

1 Kommentar zu "Mein Bundes-Präserl"

  1. Gratulation BP Alexander van der Bellen zum Sieg mit 56,2%. Einen Achtungserfolg gab es für Dominik Wlazny mit 8,4%.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*