Ursula Asamer: 50 Shades of Green

Ursula Asamer

Ursula Asamer | Foto: Privat

Autorin: Ursula Asamer
Titel: 50 Shades of Green
Heimische Kräuter und Blüten für Lust und Liebe
ISBN: 978-3-7088-0734-8
Verlag: Styria Buchverlage
Erschienen: 16. 04. 2018

Hier können Sie das Buch online bei den Salzburger-Krimihelden bestellen >

Klappentext:

Neuer Schwung für’s Liebesleben gefällig? Dann lassen Sie sich von Ursula Asamer in die auf- und anregende Welt der Liebespflanzen verführen. Denn die Welt der Kräuter hat so einige heiße Scharfmacher zu bieten, die das Liebesleben auf ganz natürliche Art beflügeln können. So fördert etwa Eisenkraut die männliche Ausdauer, der gemeine Beifuß die weibliche Wollust und die Brennnessel langanhaltende Orgasmen.

Lustwandeln Sie mit 50 Shades of Green zu den besten natürlichen Stimulanzien und lernen Sie wie die aphrodisierenden Wirkstoffe richtig eingesetzt werden.

Anni Lemberger

Rezension von Anni Lemberger

Das Bedürfnis nach der unendlichen Lust und ausdauernden Potenz ist so alt, wie die Menschheit selber. Deshalb wird auch seit ewigen Zeiten nach einem Mittel gesucht, das diese Ausdauer ermöglicht.

Die Komplementärmedizintherapeutin und Kräuterpädagogin Ursula Asamer beschreibt in ihrem Buch fünfzig dieser Mittel, die uns die Natur kostenlos zur Verfügung stellt.

Sie  informiert über „natürliche Aphrodisiaka“ von A, wie Ackersenf und Anis bis W, Weißdorn und Weinrebe, über Ginko, Kapuzinerkresse, Linde, und viele mehr.

Aber auch einen kurzen Einblick in die Geschichte der Erotik gewährt die Autorin dieses besonderen Nachschlagewerkes, sowie über die verschiedenen Anwendungsbereiche von Kräutern und Blüten.

Für Interessierte, die selber Essenzen herstellen möchten, gibt es auch Rezepte zur Herstellung von „betörenden Auszügen“ und anderen anregenden Pflanzenextrakten.

Es ist kein Buch zum schnellen Durchlesen, sondern ein wertvolles Nachschlagewerk für alle romantisch veranlagten PflanzenliebhaberInnen und gehört in das Regal aller Naturfreunde.

Sehr gelungen und empfehlenswert!


Dorfzeitung

Sie schätzen die Buchkritiken in der Dorfzeitung?
Freunde helfen der Dorfzeitung durch ein Abo (=Mitgliedschaft)! Wir sind sehr stolz auf die Community, die uns unterstützt! Auf diese Weise ist es möglich, unabhängig zu bleiben. Starte noch heute den kostenlosen Probemonat!

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

Diesen Artikel empfehlen. Teilen mit:

Dorfladen

Über den Autor

Anna Lemberger
Geboren in Zederhaus/L ungau/ Salzburg. Seit dem Ende ihrer aktiven Berufslaufbahn als Diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester 2017 (nach 42 Berufsjahren) liest sie vorwiegend Bücher Österreichischer Autorinnen und Autoren und schreibt Rezensionen dazu. Anni Lemberger betreibt außerdem eine FB Seite, auf der sich LeserInnen und AutorInnen virtuell treffen und austauschen können.

Kommentar hinterlassen zu "Ursula Asamer: 50 Shades of Green"

Hinterlasse einen Kommentar