Artikel von Anna Lemberger





Clemens G. Arvay: Wir können es besser

Erst durch negative Umwelteinflüsse konnte COVID-19 zu einer Pandemie werden. Wer nun denkt, dass uns Abstand, Masken und ein unausgereifter Impfstoff auf Dauer retten werden, begreift nicht den Ernst der Lage.


Aly El Ghoubashy: Der blaue Kranich

Wenn sich die abzeichnenden Eindrücke in der neuen Heimat und die Prägungen und Erinnerungen – an die alte vermischen, rücken Themen wie Verwurzelung, Entwurzelung und Neuverwurzelung in den Mittelpunkt.


Bernd Vogt: Missbraucht im Namen des Herrn

Wie bringt man Eltern dazu, ihr 10-jähriges Kind allen Ernstes vor die Wahl zu stellen: »Wenn der Herr Jesus Mama und Papa geholt hat, wo willst du dann bleiben, bei Oma oder lieber bei Tante Helga«?




Dietmar Füssel: Ricardi

Der Student und angehende Schriftsteller Franz Pospischil und sein bester Freund, der junge Maler Martin ‚Baccu‘ Bachmüller, – beide ziemliche Knalltüten vor dem Herrn – gründen gemeinsam mit der als Kellnerin jobbenden Studentin und Sängerin Marie eine Künstler-WG.



Gruber, Hock: Und erlöse uns von den Blöden

Innerhalb weniger Jahre ist aus uns eine hysterisch-hyperventilierende Gesellschaft geworden, in der sich Wutbürger und Weltverbesserer, vermeintlich Ewiggestrige und Meinungsmissionare feindselig gegenüberstehen.


image_pdfimage_print