Artikel von Anna Lemberger

Katharina Eigner: Salzburger Rippenstich

Ein Toter mit entstelltem Gesicht: In Grödig am sagenumwobenen Untersberg ist das Verbrechen angekommen. Noch bevor Arzthelferin Rosmarie Dorn den ersten Mord beweisen kann, taucht die zweite Leiche auf.


Lena Sander: Memory-Effekt

Kaum ihrer Ehehölle entkommen, entdeckt Mia in der Zeitung ihre eigene Todesanzeige. Ein genialer Schachzug ihres brutalen Ehemannes – oder steckt etwas ganz anderes dahinter?



Walter Müller: Lasst uns über die Liebe reden

Jeder Mensch ist ein eigener Kosmos, einzigartig, unverwechselbar, besonders. Walter Müller erzählt in seinem zweiten Trauerreden-Buch die Lebensgeschichten von 22 Menschen, für die er in den letzten Jahren in Trauerhallen oder auf Friedhöfen Abschiedsreden gehalten hat.





Sophie Reyer: Clara und ihre Morde

Wien 1909: Der junge Historiker Johann ist fasziniert von der schönen Clara, die zusammen mit ihrem Mann Egon und den beiden Kindern in die benachbarte Villa im wohlhabenden Viertel Hietzing einzieht.





Beate Ferchländer: Die Apfelstrudelmisere

Autorin: Beate FerchländerTitel: Die Apfelstrudelmisere – KriminalromanISBN: 978-3-7408-1117-4Verlag: Emons Verlag GmbHErschienen: 28.05.2021 Im Online – Buch – Shop vorort kaufen Klappentext: Eine bitterböse Krimifarce…