Artikel von Michael Honzak

Honzis Salzburger Festspiel Sommer

Die Salzburger Festspiele 2015 haben begonnen, die Stadt wird von musikbegeisterten Touristen aus der ganzen Welt überrannt. Wer Lust, Liebe, Zeit und das notwendige Geld hat, kann sich Kunst auf Weltklasseniveau anschauen und anhören. An allen Ecken und Enden trifft man prominente und berühmte Menschen, es glimmert und glitzert scheinbar überall.


Honzi und die Gelsen am Wallersee

Seekirchen am Wallersee hat ein Patentrezept gegen die sommerliche Gelsenplage, das, wie gewöhnlich gut zerstochene Betroffene berichten, täglich auf seinen Durchbruch wartet. Es ist absolut giftfrei und umweltfreundlich.


Chlorhuhn und Genmais

Sie wollen immer nur das Beste für uns Europäer, die guten, Kaugummi kauenden Freunde aus Übersee. Sie sind selber das Maß der Dinge, das Zentrum der Moral. Und damit da ja keine Zweifel aufkommen, werden vorsichtshalber alle rundum bespitzelt.


Honzis der Woche

Salzburgs Finanzen – Astrid Rössler´s 80iger auf der Autobahn – Ärztemangel in Österreich


Geld stinkt nicht

Ab und an tauchen aus den Tiefen der Meere an den abstrusesten Stellen die wildsten und schaurigsten und zugleich schönsten Eisbergspitzen auf. Es gibt auch nur wenige, gut dotierte Berufe, die auf solide Ausbildung verzichten können. Trotzdem geht es um Macht und Geld.


Die Wahlen sind geschlagen. Alles ist relativ

Die Wahlen sind geschlagen, die parteipolitischen Nachwehen haben unterschiedlich intensiv eingesetzt. Michael Honzak aus Seekirchen hat aus diesem Anlass 3 Zeichnungen angefertigt, die irgendwie die Situation ganz gut beschreiben, obwohl es im ersten Augenblick oft nicht danach ausschaut.


Die alten Kleider von der Stange passen nicht mehr

Nach der letzten Landtagswahl im Bundesland Salzburg sind die Koalitionsverhandlungen voll im Gange. Die Traditionalisten in ihren grauen Anzügen mit den dazugehörigen Parteikrawatten werden sich an die frischen Biofarben der grünen Frontfrau Astrid Rössler wohl noch gewöhnen müssen, einzig der Goldegger Bürgermeister wartete nach der Wahl mit einer Blume am Revers auf.



Michael Honzak: Kunst und Jagd

Unser Zeichner Michael Honzak hat sich diesmal mit einer sehr alten Traditzion auseinandergesetzt: Die Jagd und die Präsentation der Jagd in der bildenden Kunst.


Alpenrepublikanische Staatstrauer

Bei der aktuellen alpinen Skiweltmeisterschaft im steirischen Schladming bleibt der erhoffte Medaillensegen für die Österreichische Mannschaft bis jetzt aus. Staatstrauer ist angesagt, Schuldige werden gesucht.


Im Schriiiiiiiitt, marsch! Ein Lied, zwo, drei!

Das Wahlvolk hat entschieden, es bleibt wie es immer war. Der gelernte Österreicher ist vorsichtig geworden, er traut den verantwortlichen Politikern offensichtlich nicht wirklich große, innovative, schneidige Veränderungen zu. Zu oft wurde er schon für dumm verkauft.


Honzi liebt Kurven

Michael Honzak widmet sich zum Jahresanfang wieder handfesten und lebenswichtigen Dingen, die das kommende Jahr dominieren sollen.


image_pdfimage_print