Artikel von Der Spaziergänger

Erwin Wurm gewinnt AVA Preis

Beim diesjährigen Zuchtwettbewerb für überproportionale Gemüsesorten der AVA (Agrarverein Austria) geht der Preis für an Erwin Wurm, der es verstanden hat, bis zu 2,5 m große Gurken zu produzieren. Die Salzburg Groundation ehrt den Gewinner mit einer Ausstellung im Festspielbezirk, zwar nach den diesjährigen Festspielen, aber doch am besten Standort der Mozartstadt.


Basti |Kurz und bündig

Der 24-jährige Sebastian Kurz ist der neue ÖVP Staatssekretär für Integration. Er hat es sich verdient, wirklich. Einen Namen hat er sich im letzten Wienwahlkampf gemacht, als er im dicken SUV, dem “Geil-o-Mobil”, durch die Bundeshauptstadt flanierte und glaubte, wichtig zu sein.



Neulich im Salzkammergut

  Vor einiger Zeit war ich mit einem Freund im Auto von München nach Wien unterwegs, die Landschaft neben der Autobahn im ständigen Wechsel….


Salzburg Wind Foundation – windKRAFT

Windenergie ist in aller Munde, ist sie doch extrem umweltverträglich, wir von den Betreibern postuliert. Einzig mit dem mentalen Zugang zu diesen überdimensionierten Windrädern hapert es da und dort im Salzburger Land. “Wir brauchen keine Luftspargel”, heißt es in manchen Bevölkerungskreisen. Ein ehrgeiziges Kulturprojekt der Salzburg Windfoudation soll die Akzeptanz in der Bevölkerung heben.



Die ÖBB Verspätungen

Der Spaziergänger. Die Österreichischen Bundesbahnen haben ein ganz spezielles Problemmanagement, früher wurden nur die Chefs, die Mist gebaut haben, bei vollem Gehalt und mit…


Kein Rotlicht im Lungau!

Der Salzburger Lungau, eine der kältesten Gegenden Österreichs, will rotlichtfreie Zone bleiben, heißt es aus der Gemeindestube von St. Andrä. Der Teil der Bevölkerung, der etwas zu sagen hat, lehnt ein Bordell fast kategorisch ab, berichten mir gewöhnlich gut informierte Kreise.



Hasenjagd hinterm Dom

Bei der Eröffnung des diesjährigen Rupertikirtages rund um den Salzburger Dom gab es auch Opfer, ein Plüschhase wurde aufgeknüpft. Die Salzburger Jägerschaft weist jede…


Malerisches Heiligenblut

Die Casa, ein Gasthaus neben der wunderschönen Pfarr- und Wallfahrtskirche St. Vinzenz lädt Gäste auf Kaffee und Kuchen auf die sonnenbeschirmte Terasse.



image_pdfimage_print