Cartoon

Opernball 2018 “Alles Walzer”

Am 8. Februar ist es wieder soweit, die ganze Welt schaut in der Wiener Oper den aktuell wichtigsten Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Kultur und diversen Sternchen beim Tanzen zu. So ungefähr wenigstens, denn manche der Ballbesucher nehmen sich nur wichtig und sind auch dort.


Rostig geht gar nicht!

Die Querelen um die rostig-braunen Liedtexte im Sangesbuch der Wiener Neustädter Burschenschaft Germania sind wichtig und notwendig, denn derlei Gedankengut darf in unserer heutigen Gesellschaft keinen Platz haben. Ohne wenn und aber.


Die teutschen Lieder der Burschenschafter

Es ist schon bemerkenswert, dass die verschiedensten FPÖ-Granden immer wieder ins rostige Gerede kommen. Selbstverständlich gilt auch für Niederösterreichs Udo Landbauer die Unschuldsvermutung. Noch dazu so kurz vor der Landtagswahl.



Das Stehaufschwammerl

Es geistert seit einigen Tagen durch die heimischen Medien: Peter Pilz kommt wieder. Er glaubt offensichtlich, die Innenpolitik braucht ihn. Wer von seinen Parteifreunden den Sitz im Parlament wieder räumen darf oder muss, ist noch ungewiss.


Sags dem Hans

Schön langsam wird es eng, für den Herrn Landesrat Hans Mayr in Salzburg. Auch wenn angeblich alles passt, ein bißchen bizarr schaut es schon aus, wenn der Herr Baulandesrat just von Baufirmen Spenden und Kreditgutstände für seine Partei erhält.


Gefährliche Sandkastenspiele

Auch wenn sie sich wie kleine Kinder benehmen, brandgefährlich sind ihre Spielereien und Drohgebärden allemal. Die mit den kurzen P. reden immer von der überlegenen Technik.


Sonntags ist Heimatabend

Die Schweden haben es als Erste definiert: Sex darf es nur nach beidseitigem Einverständnis dazu geben. Eigentlich sollte das doch selbstverständlich sein und keiner staatlichen Regelung bedürfen, möchte man meinen.


Der neue Kanzler ist eingezogen

Nach einer knappen Minute war alles vorbei. Altkanzler Kern hat heute das Kanzleramt seinem türkisen Nachfolger übergeben. Mittlwerweile sind auch schon einige Programmpunkte, die den Richtungswechsel kennzeichen werden, bekannt geworden.


Die neue Regierung steht

In der Vorweihnachtszeit freuen sich alle auf das kommende Fest. Den Österreichern wurde zum 3. Adventsonntag eine neue Regierung beschert. Türkis und blau sind die tonangebenden Farben, die das Wahlvolk ausgesucht hat.




image_pdfimage_print