Schleppnetz

Die Dombuchhandlung am Salzburger Kapitelplatz schließt ihre Pforten

Die Schreckensnachricht überfiel mich beim Frühstück und macht mich fassungslos. Wo kaufe ich jetzt meine Bücher? Thalia, Weltbild und vor allem Amazon zerstören den Buchhandelsmarkt. Obwohl die Preise für Bücher auf Grund der Buchpreisbindung überall gleich sind, greift der Kunde offensichtlich – wenn er schon mal ein Buch kauft – lieber zur Maus und bestellt per Klick.

Weiterlesen



Kunst im Atelier

Am Sonntagnachmittag (7. 1. 2018) luden Claudia und Christoph in ihr Atelier für Stille, Musik und Bewegung in Laufen Oberbayern ein. Zu Bildern der Laufener Künstlerin Christine Smacny gab es Musik und Tanz.


image_pdfimage_print